Scm 2041-Frage

Alles zu Maschinen die keine eigene Rubrik haben

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
kellerdrechsler
Beiträge: 438
Registriert: 04.07.2006 - 12:23:37
Ort: eisenstadt
  ---

Scm 2041-Frage

Beitrag von kellerdrechsler » 26.12.2018 - 11:15:12

Hallo werte LeserInnen!

Ich habe mir eine Kombimaschine gekauft, die aber noch nicht geliefert wurde. Hat jemand solch eine Maschine? Wenn ja, kommt man mit einem Hubwagen unter die Maschine hinein, oder brauche ich einen Werkstattkran? ( ich weiß, es gibt bessere Foren für solche Fragen, aber ich möchte mich da nicht extra anmelden)

Danke im Voraus!
Liebe Grüße,
Wolfgang

Benutzeravatar
robs#97
Beiträge: 950
Registriert: 24.02.2016 - 11:04:46
Ort: Schliersee
  ---

Beitrag von robs#97 » 26.12.2018 - 11:19:00

Hallo Wolfgang,

Erfahrung damit habe ich keine, jedoch auf google Bildern sieht es nicht unbedingt so aus. Auf einer Palette müsste das allerdings ohne Kran funktionieren mit dem Hubwagen.

Gruß Robert

PS: Das siehst Du aber gleich, wenn die Lieferung kommt. Denn einen Spedition hat keinen Kran, die liefern mit Hubwagen. Wahrscheinlich steht Deine Maschine eh schon auf einer Palette.

Benutzeravatar
woifi
Photo-Graf
Beiträge: 4041
Registriert: 06.03.2005 - 15:55:56
Ort: Rosenheim
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von woifi » 26.12.2018 - 11:47:06

das dürfte mit Hubwagen kein Problem sein, da sind schon wesentlich größere Brocken mit Hubwagen durch riesige Hallen gezogen worden. :maintor1:
Viel Freude mit der Italienerin
Gruß Woifi
Gruß Woifi

Lieber unartig, als gar keine ART !

Benutzeravatar
robs#97
Beiträge: 950
Registriert: 24.02.2016 - 11:04:46
Ort: Schliersee
  ---

Beitrag von robs#97 » 26.12.2018 - 11:56:08

@ woife

nicht das Gewicht ist sein Problem sondern die Höhe zum drunter fahren ;-)

Gruß Robert

Benutzeravatar
kellerdrechsler
Beiträge: 438
Registriert: 04.07.2006 - 12:23:37
Ort: eisenstadt
  ---

Beitrag von kellerdrechsler » 26.12.2018 - 12:17:18

Hallo!
Danke für Eure Antworten. Zur Präzisierung...
Ich muss die Maschine mit einem Kran meine steile Abfahrt runterheben.
Dort unten muss ich die Maschine dann verschieben, d.h. ich möchte sie auch noch später verstellen. Wenn da drunter ein Hubwagen ginge wäre alles viel leichter. Ich weiß jetzt nicht, ob es unterschiedliche Ausführungen gibt, meine ist hier zu sehen ( deswegen reserviert)
https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 15-84-8795

LG, Wolfgang

xeroxa
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2017 - 07:00:43
Ort: lottstetten
  ---

Beitrag von xeroxa » 26.12.2018 - 12:20:15

guten tag

ich würde sagen ganz klar überteuert....

hab meine abrichte die ca 1tonne wiegt für 300uronen inc lieferung bekommen

er hatte auch noch ne kombi die 16tonnen war für 500euronen

mfg

roger

Benutzeravatar
Max Schreiegg
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 1724
Registriert: 09.08.2005 - 18:00:19
Ort: BY-Schwaben
  ---

Beitrag von Max Schreiegg » 26.12.2018 - 16:46:45

Hallo Wolfgang,

falls die Maschine an sich nicht unterfahrbar ist, könntest du natürlich Klötze (z.B. Balkenabschnitte) unterlegen, um den benötigen Raum herzustellen.
Ohne Hubwagen gäbe es auch noch die "ägyptische" Variante mit einigen Stahlrohren (alte verzinkte Wasserleitungen und ähnliches), die auch ganz gut funktioniert. In jedem Fall sollte man bei solchen doch nicht mehr ganz leichten Maschinen sehr umsichtig und eher langsam arbeiten, um sicher (Mensch und Maschine!) ans Ziel zu kommen.

Gruß und viel Freude mit der neuen ADH!
Max

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 32
Registriert: 05.04.2015 - 11:07:38
Ort: Ebersberg
  ---

Beitrag von Laurentius » 26.12.2018 - 17:10:50

Hallo Wolfgang!

Ich hab eine ähnliche Hobelmaschine mit über 900kg (auch vom SCM Konzern).
War preislich sehr ähnlich was in dieser Ausstattungsklasse auch normal ist!!!
Ich habe es so gelöst dass ich sie auf einer Europalette gelassen hab wodurch ich damit sehr flexiebel bin!

Schöne Grüße aus Oberbayern
Florian

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 351
Registriert: 29.01.2006 - 19:37:05
Ort: Chemnitz
  ---

Beitrag von Uwe » 26.12.2018 - 21:58:22

Hallo Wolfgang!

war gerade mal bei G... in der Bildersuche
das wird ohne Palette nicht funktionieren

Uwe
Nur was Mann ausprobiert kann Mann auch beurteilen!

Antworten

Zurück zu „Sonstige Maschinen“