Kleine Drehbank Kaufempfehlung gesucht

Alles zu Maschinen die keine eigene Rubrik haben

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
schreiner80
Beiträge: 174
Registriert: 17.04.2017 - 09:19:49
Name: --
Ort: Merchweiler
  ---

Kleine Drehbank Kaufempfehlung gesucht

Beitrag von schreiner80 » 12.04.2019 - 08:38:14

Guten Morgen liebes Forum,

Der Titel sagt es schon.

Ich möchte mir eine kleine Drehbank zulegen um gelegentlich Metall-Teile zu fertigen.

Gedreht wird nur Alu, ggf. Messing und Kunststoff evtl auch mal andere NE Metalle aber das eher selten.

Wenn Sie auch Stahl schafft ist das toll aber nicht notwendig.

Da ich nicht aus der Branche komme, kenne ich die gängigen Hersteller nicht, hier wäre ich für jeden Tipp dankbar.


Im Netz habe ich die Optimum Quantum Maschinen gefunden taugen die was?

Ansonsten würde ich als Kurs +/- 1000,- Euro anlegen für eine Maschine.

Vorab vielen Dank für die schnelle Antwort

Handwerklichen Gruß Markus
Handwerkliche Grüße aus dem schönen Saarland Markus

Benutzeravatar
Ralph
Beiträge: 1022
Registriert: 15.11.2013 - 12:45:24
Name: Ralph Holzer
PLZ: 63679
Ort: Schotten
  ---

Re: Kleine Drehbank Kaufempfehlung gesucht

Beitrag von Ralph » 12.04.2019 - 11:30:58

Hallo Markus,

such im web nach einer gebrauchten kleinen Lorch, die werden idR für so um 600.-€ angeboten und sind wertstabil
:-)

Ralph (Exilbayer)

Bild

hera
Beiträge: 102
Registriert: 16.02.2016 - 16:17:05
Name: Hermann Rathkamp
Ort: Celle
  ---

Re: Kleine Drehbank Kaufempfehlung gesucht

Beitrag von hera » 12.04.2019 - 12:04:42

Hallo Markus,
Ich bin vor einem Jahr durch einen Auswahlprozess gegangen.
Habe meine 30 Jahre alte präzise Mechanikerbank abgegeben wegen zu kleiner Spitzenhöhe.

Optimum, Paulimot etc waren in der Auswahl.
Wegen Platzvorgaben kam keine größere Mechanikerbank in Frage, damit schieden gebrauchte aus, auch weil ich keine Lust zum basteln hatte.

Es ist eine paulimot geworden aufgrund von Abmessungen.

Im Nachhinein hätte es eine Optimum mit 100 Spitzenhöhe werden müssen.

Wir haben im Betrieb gute Erfahrungen mit Optimum Maschinen gemacht, und meine kleine Fräse läuft jetzt seit 15 Jahren super.

Für einfache Arbeiten ausreichend. Stahl geht auch.
Kauf für einen kleinen Schnellwechsler und einen Satz Drehstähle mit Wendeplatten und du bist im Geschäft.

Es ist nix hochpräzises, aber fürs Hobby reicht es.
Viel Spaß
Hermann
Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein und stumpfes Werkzeug !

Antworten

Zurück zu „Sonstige Maschinen“