Fingerringe Gr. 47

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1224
Registriert: 25.05.2008 - 18:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Hochburg » 09.04.2019 - 16:33:43

Hallo zusammen,

Ich habe eine Anfrage erhalten, ob ich zwei Verlobungsringe machen könnte. Also Holz eingefasst in Metall!

Ich hatte zuerst vor, bei unserem lieben Spezialisten Gerhard Liebensteiner zu bestellen, jedoch benötigt die holde Dame Ringgrösse 47 (15mm Innendurchmesser)...

Weiss jemand von euch, wo ich solche Produkte finden kann?

lg
Roland
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Benutzeravatar
oldman
Beiträge: 683
Registriert: 19.04.2011 - 08:50:49
Name: Joachim Balow
PLZ: 90614
Ort: Ammerndorf
  ---

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von oldman » 09.04.2019 - 17:25:47

Hallo Roland,

mußt Du hier mal nachsehen.

https://www.woodturnerscatalog.com/t/58 ... and-Vanity

Gruß
Achim
Man sollte das Leben nicht so wichtig nehmen, denn es dauert ja nicht sehr lange.
........lasst uns ein Ding drehen

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1224
Registriert: 25.05.2008 - 18:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Hochburg » 09.04.2019 - 19:08:01

Hi Achim,

danke für den Link!
Ich möchte in Europa bestellen, da ich künftig vor habe, Einzelbestellungen für Kunden zu machen. Da sind mir die Staaten zu weit weg.

lg
Roland
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Palmendrechsler
Beiträge: 57
Registriert: 03.01.2013 - 15:19:22
Ort: Solingen
  ---

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Palmendrechsler » 09.04.2019 - 20:01:22

Hallo Roland,
nur als Tipp, passt zwar nicht ganz, meiner Meinung nach auch nicht so interessant (schön, wertig) wie die von Gerhard L.

https://drechselshop-kramer.com/Ringbau ... reiem-Stah

Grüezi in die Schweiz
Helmut



*Link eingefügt von Raupenzwerg
Der Palmendrechsler

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1224
Registriert: 25.05.2008 - 18:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Hochburg » 09.04.2019 - 20:33:21

Hallo Helmut,

Davon abgesehen, dass es die gewünschte Ringgrösse nicht gibt, hast du natürlich recht: GerhardL hat da schon Massstäbe gesetzt...

LG zurück nach Solingen
Roland
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

woodotto
Beiträge: 337
Registriert: 04.04.2008 - 09:08:54
Ort: Breitenwaida
  ---
Kontaktdaten:

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von woodotto » 10.04.2019 - 05:35:55

Hallo,

hätte auch noch andere als die vom "Palmendrechsler" zwar keinen 15mm sondern 15,6mm
es ist ein 2teiliger Bausatz

https://drechselshop-kramer.com/epages/ ... ucts/Rin2T
lg Jürgen

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1224
Registriert: 25.05.2008 - 18:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Hochburg » 10.04.2019 - 09:09:31

Hi Jürgen,

danke für den Link, das könnte eventuell auch hinkommen...
Ich gebe den Link mal dem Kunden weiter, dann kann er entscheiden!

lg
Roland
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Oldie
Beiträge: 159
Registriert: 23.09.2006 - 14:34:56
Ort: Markt Schwaben
  ---

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Oldie » 10.04.2019 - 09:49:46

Selbermachen aus Silber?
Sieht gut aus und ist individuell anzufertign:

Partnerrringe-Goldregen.jpg

Werner

torte26
Beiträge: 135
Registriert: 23.04.2017 - 19:37:47
Name: Dorit
PLZ: 99425
Ort: Weimar
  ---

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von torte26 » 10.04.2019 - 16:08:19

Hallo Werner,

jetzt darfst du uns auch noch verraten wie du die Silber Ringe selber machst. :mrgreen:

Gruß Dorit

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1224
Registriert: 25.05.2008 - 18:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Hochburg » 10.04.2019 - 16:52:11

Hallo Werner,

sieht wirklich gut aus!

Verrat uns doch mehr über die Herstellung der Ringe! :prost:

lg
Roland
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Oldie
Beiträge: 159
Registriert: 23.09.2006 - 14:34:56
Ort: Markt Schwaben
  ---

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Oldie » 10.04.2019 - 19:20:17

Hatte ich das nicht schon mal kurz beschrieben?
Ich schneide einen Streifen Silberblech in der gewünschten Größe, der wird zu einem Ring verlötet und dann auf dem Ringstock rund und auf Maß geklopft.
Der Holzrohling wird auf 30 mm Außendurchmesser gedrechselt und mit einem Innenloch passend zum Silberring versehen (leichte Bombierung inklusive).
Dann wird der Silberring in den Holzrohling geklebt (nur mittig); das Ganze kommt dann in ein Stücken Rohr.
Dann wird der Silberring erst auf der einen, dann auf der anderen Seite umgebördelt; das Rohr verhindert ein Platzen des Holzrohlings.
Achso, innen rein kommt auch ein passendes Stück Rundholz, damit sich der Silberrring nicht nach innen verdrückt.
Wenn das Umbördeln sauber erledigt ist kommt der Ring auf die Drechselbank und wird auf Maß gedrechselt.
Das wars!

Werner

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1224
Registriert: 25.05.2008 - 18:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Hochburg » 10.04.2019 - 20:35:58

Hi Werner,

Danke fürs erklären!

okee...das geht schon recht in Richtung Goldschmiedarbeiten - wenn ich's recht verstanden habe...

lg
Roland
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Oldie
Beiträge: 159
Registriert: 23.09.2006 - 14:34:56
Ort: Markt Schwaben
  ---

Re: Fingerringe Gr. 47

Beitrag von Oldie » 13.04.2019 - 08:00:32

Naja, ein bisschen Silber löten kann man lernen; heutzutage findet man im Internet ja alles. Man muss sich halt trauen und ein wenig probieren, das habe ich schon meinen Kindern versucht, beizubringen. Und ein Silber-Innenring ist in meinen Augen schon wertiger als Edelstahl.
Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.

Werner

Antworten

Zurück zu „Uhren & Schmuck“