CrushGrind Mini die erste

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3650
Registriert: 25.05.2007 - 07:11:04
Name: Lutz Brauneck
PLZ: 54597
Ort: Rommersheim
  ---
Kontaktdaten:

CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Mr. Wood » 20.01.2019 - 16:46:51

Hallo zusammen,

habe gestern mal den ersten Versuch mit dem kleinen Mini-Mahlwerk gemacht.

M.JPG
M1.JPG
M2.JPG

Hier mal einen Größenvergleich mit meiner Standardhöhe von 24cm,
also Mini genau die Hälfte.
M3.JPG

Hier der direkte Vergleich des kleinsten Standardmahlwerks mit Stange links zu dem Mini rechts.
M4.JPG

Die Kleine kommt bei meinen Mädels gut an ;-) und was meint ihr dazu?
Gruß aus der Eifel
Lutz

"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 1157
Registriert: 10.09.2012 - 09:59:40
Name: Hummel Josef
PLZ: 71543
Ort: Wüstenrot
  ---

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Eisbär » 20.01.2019 - 17:06:32

Hallo Lutz,

die sind doch echt putzig :-)

Schlichte Form, sauber verarbeitet - me gusta :klatsch: :klatsch:

Und nicht zu vergessen: Klasse Aufnahmen. Super in Szene gesetzt.

Merci

Josef
Der Eisbär Bild

Bild

Benutzeravatar
Silber
Beiträge: 95
Registriert: 07.12.2014 - 12:00:46
Ort: Herrieden
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Silber » 20.01.2019 - 18:07:55

Hallo Lutz,

Deine Mühle ist sehr schön geworden. Ich habe mir zum ausprobieren das Weihnachsset bestellt.

Bin allerdings gerade frustriert, weil ich 2 Mühlen beim einpressen des Kopfes gesprengt habe. Ich Rätsel noch was ich falsch gemacht habe.
Gebohrt wurde, wie in der Anleitung geschrieben mit 19mm Bohrer.

Hast Du hier einen Tipp für mich? Ich werde die nächsten mal im Kopf mit 20mm bohren.

Gruß Markus

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3650
Registriert: 25.05.2007 - 07:11:04
Name: Lutz Brauneck
PLZ: 54597
Ort: Rommersheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Mr. Wood » 20.01.2019 - 18:58:33

@ Markus,

ich hatte es mir alles selbst vor der Fertigung ausgemessen und direkt mit 20mm gebohrt,
dann hast du keine Probleme mehr.
Gruß aus der Eifel
Lutz

"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Holzmomente
Beiträge: 186
Registriert: 17.09.2014 - 17:33:29
PLZ: 63679
Ort: Schotten
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Holzmomente » 20.01.2019 - 20:07:41

Hallo Lutz,

Die Mühlen sind schön geworden und ansonsten finde ich das Mini-Mahlwerk auch gut, ABER der Preis dafür ist nicht Mini.

Mich würde mal interessieren für wieviel die Minis verkauft werden können und für wieviel ihr die "normalen" verkauft? Ich glaube dann sind die Minis im Verhältnis und dem Aufwand echt RIESIG.

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Hans
Spann-Meister
Beiträge: 868
Registriert: 08.01.2005 - 19:18:01
Ort: Vor den Toren Münchens
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Hans » 20.01.2019 - 20:08:54

Hallo Lutz

Wie immer.
Nix zu meckern.
Aber da fehlt doch noch was.
Wir arbeiten daran.

Gruß Hans
Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 1119
Registriert: 18.10.2006 - 12:35:03
Ort: Gimbsheim
  ---

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Stefan » 20.01.2019 - 20:13:36

Servus Hans

melde Dich mal bis wann du soweit bist

:prost:
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

sawdust
Beiträge: 194
Registriert: 03.11.2007 - 15:47:04
Name: Stephan Richter
Ort: Selters
  ---

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von sawdust » 20.01.2019 - 20:21:28

Hallo Lutz,

sehr schön und vor allem die schlichte Form gefällt mir sehr gut ...

Grüße vom Stephan, der noch immer keine Mühle gemacht hat

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3650
Registriert: 25.05.2007 - 07:11:04
Name: Lutz Brauneck
PLZ: 54597
Ort: Rommersheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Mr. Wood » 21.01.2019 - 06:26:21

@ Jürgen
Die Mahlwerke sind von der Einkaufsseite her nicht günstiger.
Ebenso sind die Arbeitsschritte bei der Herstellung gleich.
Also im Verkauf wird sich hier nicht viel nach unten tun,
aber dem ein oder anderen werden sie trotzdem besser gefallen
und er wird sie dann auch kaufen ;-)
Gruß aus der Eifel
Lutz

"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
chuede
Beiträge: 294
Registriert: 05.10.2015 - 12:13:17
Name: Carsten Hüde
Ort: Kronshagen
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von chuede » 21.01.2019 - 12:22:01

Moin Moin

auch wenn mich die Mini's wirklich reizen (eher wegen des geringeren Durchmessers den sie haben müssen als wegen der Länge (könnten auch ruhig bis 195 gehen)),
so haben sie anscheinend den Nachteil, daß man an den Kopf einen Zapfen drechseln muss für die 25mm Bohrung im Körper. Damit ist es leider nahezu unmöglich eine durchgehende Maserung hinzukriegen, wenn man nicht extra noch irgendein Holz für den Zapfen anleimt, was ich persönlich nicht so schön finde.
Oder täusche ich mich da jetzt ?


LG

Carsten

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3650
Registriert: 25.05.2007 - 07:11:04
Name: Lutz Brauneck
PLZ: 54597
Ort: Rommersheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Mr. Wood » 21.01.2019 - 12:38:09

@ Carsten
Ja das ist richtig, aber ich würde sagen das die Maserung trotzdem gut durchläuft.
Wenn du dies aber nicht möchtest bohrst du einfach nur 20mm im Unterteil und
nimmst den Kunststoff des Oberteils als Führung, dann brauchst du keinen Zapfen andrehen.

Es gibt immer viele Wege zum Ziel, nicht nur der eine in der Anleitung ;-)
Gruß aus der Eifel
Lutz

"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
chuede
Beiträge: 294
Registriert: 05.10.2015 - 12:13:17
Name: Carsten Hüde
Ort: Kronshagen
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von chuede » 21.01.2019 - 13:17:46

Moin Lutz,

Klar, es führe immer viele Wege nach Rom.
Ist der Kunststoff-Zapfen vom Kopf nicht 23 ?
Somit könnte man oben halt 5-10 mm auf 23 bohren und für das Reservoir von unten dann auf 25-30 gehen.
Danke für die Bestätigung.

LG

Carsten

Grissianer
Beiträge: 846
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Grissianer » 21.01.2019 - 13:21:24

Hallo
Gibt es für die Minis auch einen 3 Stufen Fräser oder Bohrer?
Sind die Abstände für die Nut gleich oder brauch ich einen neuen Abstecher?

Gruß
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 1119
Registriert: 18.10.2006 - 12:35:03
Ort: Gimbsheim
  ---

Re: CrushGrind Mini die erste

Beitrag von Stefan » 21.01.2019 - 13:46:38

Anselm,

https://www.drechselstube.de/neu/6550-mk2.html

hier gibt es alle INFO's

:prost:
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Antworten

Zurück zu „Gebrauchsartikel für Küche, Haus & Garten“