Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter

Licht in's Dunkel

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
remus
Beiträge: 731
Registriert: 16.02.2014 - 17:38:33
Ort: Bad Belzig
  ---

Licht in's Dunkel

Beitrag von remus » 10.02.2019 - 16:30:13

Hallo zusammen,
ich wollte an diesem trüben Wochenende für etwas Licht sorgen;
der Sockel entstand aus Robinie, mit NH3 begast;
die Flasche wurde auf einer deutsch-russischen Puller-party neben etlichen weiteren geleert

P1000634.JPG

im Dunkeln
P1000635.JPG

und hier mal einzeln
P1000636.JPG

Viele Grüße Rolf
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Holzpeter
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4236
Registriert: 29.06.2009 - 19:38:07
Name: Peter Schirmer
PLZ: 14558
Ort: Nuthetal
  ---
Kontaktdaten:

Re: Licht in`s Dunkel

Beitrag von Holzpeter » 10.02.2019 - 16:39:00

Stark :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
(Mark Twain)

www.petersholzmanufaktur.de

Benutzeravatar
Dreispan
Beiträge: 57
Registriert: 24.12.2007 - 08:22:16
Name: Jochen Lemcke
PLZ: 33790
Ort: Halle-Westf.
  ---

Re: Licht in`s Dunkel

Beitrag von Dreispan » 10.02.2019 - 16:41:02

Da hast du das Emblem der Flasche schön zur Geltung gebracht, und den Teelichthalter passend hoch gedrechselt.
Wo hast du denn das Luftloch für die Kerze gebohrt?

Es grüßt Jochen

Benutzeravatar
remus
Beiträge: 731
Registriert: 16.02.2014 - 17:38:33
Ort: Bad Belzig
  ---

Re: Licht in`s Dunkel

Beitrag von remus » 10.02.2019 - 16:42:10

danke,
na ja so 40 Vol.% :-L
Gruß Rolf
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)

Pointi
Beiträge: 54
Registriert: 28.01.2015 - 21:09:07
Name: Wilfried Proksch
PLZ: 84547
Ort: Emmerting
  ---
Kontaktdaten:

Re: Licht in`s Dunkel

Beitrag von Pointi » 10.02.2019 - 16:43:23

Hallo,
gefällt mir sehr gut :klatsch:
Woher bekommt die Kerze denn die Luft? :??
Man sieht keine Löcher für die Luftzufuhr.
Schöne Grüße aus Oberbayern
Willi

In der Ruhe liegt die Kraft.

Killinger KM 1500 SE

Benutzeravatar
remus
Beiträge: 731
Registriert: 16.02.2014 - 17:38:33
Ort: Bad Belzig
  ---

Re: Licht in`s Dunkel

Beitrag von remus » 10.02.2019 - 17:01:59

Hallo,
ich habe zwei 12mm-Bohrungen aus dem Falz der Unterseite bis etwa 5mm in den mittleren Sockel eingebracht,
so daß die Luft innerhalb der Flasche hochsteigen kann.
Unten liegt dann noch ein Cent-Stück drunter, damit die Luft erstmal unter das Teil strömen kann.
Es funktioniert gut und ist ja auch nicht sichtbar ;-)

Viele Grüße, Rolf
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)

Benutzeravatar
remus
Beiträge: 731
Registriert: 16.02.2014 - 17:38:33
Ort: Bad Belzig
  ---

Re: Licht in`s Dunkel

Beitrag von remus » 12.02.2019 - 10:56:40

Hallo nochmal,
nachfolgend der Versuch das Ganze fotografisch darzustellen,
ist nicht so einfach bei dem dunklen (inzwischen auch noch geplatzten) Material

P1000652.JPG
P1000644.JPG
das Glas ist ja nur wenige mm stark, so daß genügend Luft zuströmen kann

Viele Grüße, Rolf
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Holzpeter
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4236
Registriert: 29.06.2009 - 19:38:07
Name: Peter Schirmer
PLZ: 14558
Ort: Nuthetal
  ---
Kontaktdaten:

Re: Licht in`s Dunkel

Beitrag von Holzpeter » 12.02.2019 - 11:01:33

Hallo Rolf,

das ist aber sehr schade mit dem Riss :heul
Bringst Du das Teil am Samstag trotzdem mit? Bitte.... :klatsch:

Hölzerne Grüße
Peter ;-)
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
(Mark Twain)

www.petersholzmanufaktur.de

Antworten

Zurück zu „Gebrauchsartikel für Küche, Haus & Garten“