Neue Pfeffermühlen

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Hans
Spann-Meister
Beiträge: 854
Registriert: 08.01.2005 - 19:18:01
Ort: Vor den Toren Münchens
  ---
Kontaktdaten:

Neue Pfeffermühlen

Beitrag von Hans » 14.04.2019 - 09:21:36

Hallo

Zirbenholz verleimt.

Reststücke die ich nicht verheizen wollte.
Und zugleich ein Test wie es fertig aussieht.




A7CDB140-E111-4351-BF7C-8FD02F54B706.jpeg


6B952B31-9186-4C0C-9176-3A218589471C.jpeg

An Holz habe ich genug.

Ich habe heute einige Stunden Pfeffermühlen vorgebohrt.
Die Bohrungen sind unter Maß.

Die dürfen jetzt nochmals so 6 Monate nachtrocknen.




5AA1D5C1-1A3B-4EA7-A37C-11F0A425E688.jpeg

A8E78690-3B66-4CE4-9CB9-58867D299BA6.jpeg

Da hier doch einiges an rissfreudigem Holz dabei ist, sollte sich der Aufwand auch lohnen


Und wen koana schimpft is a scho globt gmua.


Gruß Hans
Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
Raupenzwerg
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 1974
Registriert: 08.10.2007 - 17:00:55
Name: --
Ort: München
  ---

Re: Neue Pfeffermühlen

Beitrag von Raupenzwerg » 06.05.2019 - 18:28:30

Beiträge abgetrennt.
Alle, die über das Pfeffermühlen bohren und diverse Bohrer lesen und schreiben wollen,
bitte hier weiterposten:


viewtopic.php?f=53&t=53188


Gruß Eva
Grüsse aus dem Schloßgarten
vom einzig wahren Raupenzwerg Eva

Antworten

Zurück zu „Gebrauchsartikel für Küche, Haus & Garten“