Ich kann keine Fotos machen

Wie stelle ich meine Werkstücke ins rechte Licht ?

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Der Thüringer
Beiträge: 545
Registriert: 20.12.2005 - 21:54:37
Name: Müller Frank
PLZ: 07381
Ort: Bodelwitz
  ---
Kontaktdaten:

Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von Der Thüringer » 17.12.2019 - 11:59:00

Hallo ihr Drechselsüchtigen.

Ich kann es nicht :heul
Aber ich habe mir Hilfe von Freunden geholt. ;-)
Bei einer Internetplattform mit F gibt es unter Holzwelt Bodelwitz noch mehr.

JPEG-Bild 2.jpeg
JPEG-Bild 5.jpeg
JPEG-Bild 7.jpeg
Grüsse aus Thüringen

Der Thüringer und ach so die Rechtschreibung....
www.holzwelt-bodelwitz.de /Facebook Holzwelt - Bodelwitz

Benutzeravatar
drechselgaertner
Beiträge: 905
Registriert: 02.09.2012 - 10:24:50
Name: Jürgen Gärtner
Ort: Lienheim
  ---

Re: Ich kann keine Foto machen

Beitrag von drechselgaertner » 17.12.2019 - 17:10:42

Hallo Frank!

Deine Arbeiten sind aller erste Sahne.
Ich habe ein Video von dir auf dem DFT in Ebbs gesehen - es ist ja Wahnsinn was du für Aufwand für deine Stücke treibst.
Ich hoffe, dass du auch entsprechend verkaufen kannst.

Gruß Jürgen!

Benutzeravatar
Raupenzwerg
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 2315
Registriert: 08.10.2007 - 18:00:55
Name: --
Ort: München
  ---

Re: Ich kann keine Foto machen

Beitrag von Raupenzwerg » 17.12.2019 - 17:24:16

drechselgaertner hat geschrieben:
17.12.2019 - 17:10:42
Ich hoffe, dass du auch entsprechend verkaufen kannst.
Kann er, liebe Leute, kann er....
z.B. ein großes Lichtenberg-Bild in Ebbs…
:peace

Grüße aus München
vom Lichtenberg-Fan Eva
Grüsse aus dem Schloßgarten
vom einzig wahren Raupenzwerg Eva

Brennholzveredler
Beiträge: 1913
Registriert: 02.07.2009 - 08:16:43
Ort: Fridolfing
  ---

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von Brennholzveredler » 17.12.2019 - 19:09:06

Tolle Arbeiten, wie man es von dir nicht anders kennt!
Gruß
Herbert
Ich drechsle, also bin ich.

Benutzeravatar
Der Thüringer
Beiträge: 545
Registriert: 20.12.2005 - 21:54:37
Name: Müller Frank
PLZ: 07381
Ort: Bodelwitz
  ---
Kontaktdaten:

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von Der Thüringer » 18.12.2019 - 10:10:48

Hallo Jürgen
Es freut mich, dass dir meine Arbeiten gefallen. Ja in Ebbs sind diese Objekte auch dem Einen oder Anderen aufgefallen, die Leute vom Werkzeughandel Meyer wollten gleich ein Video machen. Mit dem verkaufen ist das immer so eine andere Sache. Gefallen ja aber……
Aber zum Glück gibt es ja auch noch Münchner Madel, gelle Eva, die wollen nicht nur ein Foto von den Blitzen, die nehmen dann das Original mit. :danke:

Herbert, ich zeige euch ja auch nur Arbeiten, die einigermaßen vorzeigbar sind.

Ich danke euch für die Anerkennung und wünsche allen ein schönes Fest und ein guten Rutsch bis 2020!

Frank :danke: :danke:
Grüsse aus Thüringen

Der Thüringer und ach so die Rechtschreibung....
www.holzwelt-bodelwitz.de /Facebook Holzwelt - Bodelwitz

renanus
Beiträge: 290
Registriert: 12.11.2011 - 22:14:07
Name: Nußbaumer Alfons
PLZ: 94436
Ort: simbach
  ---

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von renanus » 18.12.2019 - 23:46:03

Hallo Frank
Ob Du fotografieren kannst, weiß ich nicht.
Aber dass Du drechseln kannst, das weiß jeder der Deine Werke kennt.
Deine Geduld und Ausdauer an einem Projekt dran zu bleiben ist schon außergewöhnliche :klatsch: :klatsch:
Bist Du 2020 wieder auf der Edelwies?

Gruß Nussi
Holz lebt von seinen Fehlern -der Mensch mit ihnen

Benutzeravatar
C.W.
Beiträge: 2000
Registriert: 08.02.2009 - 20:03:56
Name: christine wenzhöfer
PLZ: 65597
Ort: Hünfelden
  ---

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von C.W. » 19.12.2019 - 06:09:38

hallo Frank
tolle Arbeiten :klatsch:

liebe grüße christine
liebe Grüße Christine


lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

Benutzeravatar
woifi
Photo-Graf
Beiträge: 4193
Registriert: 06.03.2005 - 15:55:56
Name: Wolfgang Gschwendtner
PLZ: 83024
Ort: Rosenheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von woifi » 19.12.2019 - 11:03:15

Der Thüringer hat geschrieben:
17.12.2019 - 11:59:00
Ich kann es nicht. Aber ich habe mir Hilfe von Freunden geholt.

Man(n) muss nicht alles können, aber jemand der es kann holen ist eine gute Lösung, das Ergebnis super und lässt erahnen,
wie wunderbar es in Wirklichkeit ist, was Du da so zauberst :gold: :gold:
Schöne Grüße von ganz kurz vor den Bergen und bleibt bitte gesund
Euer Woifi

Lieber unartig, als gar keine ART !

Benutzeravatar
Der Thüringer
Beiträge: 545
Registriert: 20.12.2005 - 21:54:37
Name: Müller Frank
PLZ: 07381
Ort: Bodelwitz
  ---
Kontaktdaten:

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von Der Thüringer » 23.12.2019 - 09:46:21

Hallo Ihr Drechselsüchtigen.

Hallo Alfons, als alter Mann hat man viel Zeit und sucht Beschäftigung. ;-) :-L

Hallo Christine, es freut mich das dir meine Arbeiten gefallen,
ich kann dieses Kompliment nur zurückgeben, deine Arbeiten begeistern mich auch immer. :klatsch: :klatsch:

Hallo Woifi
Ja wenn Rosenheim nicht so weit von Thüringen entfernt wäre, würde ich gern auch bei dir einige Bilder machen. ;-)

Schöne Weihnachten allen und ein Gesundes Neues Jahr

Frank :danke:
Grüsse aus Thüringen

Der Thüringer und ach so die Rechtschreibung....
www.holzwelt-bodelwitz.de /Facebook Holzwelt - Bodelwitz

maschi 2020
Beiträge: 224
Registriert: 01.09.2020 - 01:21:52
Name: Manfred
PLZ: 63674
Ort: Wetterau
  ---

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von maschi 2020 » 11.01.2023 - 23:02:08

Hallo,

es sind ja schon einige Tage vergangen seit der Vorstellung dieser wunderschönen Bilder, die ich mir gerade angeschaut habe. Aber der Titel "ich kann keine Fotos machen" hat mich gerade angesprungen.
Mir geht es ähnlich, zumindest mit dem schwarzen Hintergrund vom Bild Nr. 3
Wie bekommt man das hin? Das Objekt wird ja belichtet, da bekommt der Hintergrund doch auch was vom Licht ab. Ist das ein spezieller matter Stoff oder geht das anders?
Kann mich da jemand "erleuchten"? Ich würde mich freuen.
Schon mal vielen Dank im voraus.

Liebe Grüße
Manfred

Benutzeravatar
Mannitwo
Beiträge: 601
Registriert: 11.03.2008 - 07:32:53
Name: Manfred Bayer
PLZ: 52222
Ort: Stolberg
  ---

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von Mannitwo » 12.01.2023 - 06:56:43

Moin Manfred,

Objekt mit Bildbearbeitungsprogramm freistellen und Hintergrund nach belieben austauschen.
Gruß Manfred

Wer seinen Traum verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen.

Grechsler
Beiträge: 9
Registriert: 19.09.2022 - 11:52:45
Name: Gregor
PLZ: 79415
Ort: Hertingen
  ---

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von Grechsler » 12.01.2023 - 09:12:45

Hallo,

meiner bescheidenen Meinung nach, wurde beim dritten Bild tatsächlich ein dunkler Untergrund gewählt, der bei einer sehr kurzen Belichtungszeit ‚verschwindet‘.

Das Freistellen von solchen Objekten ist, insbesondere an den weichgezeichneten Stellen, kein leichtes Unterfangen.
Das Objekt allerdings wäre die Mühe wert!

Viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
Argus
Beiträge: 789
Registriert: 25.10.2020 - 15:23:25
Name: Frank Meier
PLZ: 18439
Ort: Stralsund
  ---

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von Argus » 12.01.2023 - 09:59:58

Hallo,

erst einmal möchte ich die schönen Arbeiten und auch die schönen Bilder vom Thüringer loben. Ich kannte diese noch nicht. In den fast 20 Jahren des Bestehens dieses Forums haben sich sicher unzählige solcher interessanten Threads hier angesammelt, die man dann per Zufall nachträglich entdeckt.
Nun zum dritten Bild:
Hier ist mir aufgefallen, das dort ein wenig Rand rundherum fehlen würde. Das Problem habe ich hier im Form auch öfter mit meinen geposteten Bildern. Primär möchte man das Objekt so gut wie möglich abbilden, damit möglichst viele Details abgebildet werden können. Jedoch bietet die hier akzeptierte Bildgröße von 800x600 Pixel wenig Auflösung. Das bedeutet, das man das Objekt ziemlich eng ausschneiden muss. Die hier festgelegte Größe resultiert sicher daraus, das die Threads durch überdimensional eingebettete Bilder nicht "zerrissen" werden sollen.
Schöner wäre es (wie auch in anderen Foren üblich), wenn das hochgeladene Bild im Post auf ein akzeptables Maß eingepasst wird (Thumbnail) und ein Klick darauf dann das Bild in optimaler Auflösung darstellen kann. Das wäre sicher für alle ein Mehrgewinn. Wer will, kann sich die Details weiter ansehen, andere können die Thumbnails schnell überfliegen, das Datenvolumen beim Laden der Seite wäre generell auch geringer.
Sicher würden die Dateigrößen und die Serverbelastung dadurch auch wachsen. Aber man kann die Bilder ja weiter komprimieren, bspw.. zusätzlich auch für Internet auf 8bit Auflösung verringern. Druckvorlagenqualität braucht man ja nicht. Vielleicht kann man die Forum-Software dahingehend anpassen.

Gruß Frank
"..Es ist von großem Vorteil, die Fehler, aus denen man lernen kann, recht frühzeitig zu machen.."

Sir Winston Churchill, britischer Politiker und Schriftsteller
* 30.11.1874, † 24.01.1965

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 2422
Registriert: 14.04.2016 - 17:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von GentleTurn » 12.01.2023 - 13:37:27

maschi 2020 hat geschrieben:
11.01.2023 - 23:02:08
Mir geht es ähnlich, zumindest mit dem schwarzen Hintergrund vom Bild Nr. 3
Wie bekommt man das hin? Das Objekt wird ja belichtet, da bekommt der Hintergrund doch auch was vom Licht ab. Ist das ein spezieller matter Stoff oder geht das anders?
Moin Manfred.

Im Grunde ganz einfach. Man nehme einen mattschwarzen Hintergrund.
Stellt das Ojekt in gewissem Abstand davor auf.
Beleuchtet nur das Objekt passend.
Dann stelle man den Ausschnitt an der Kamera passend ein.
Wenn die Einstellungen der Kamera / App es zulassen, korregiert man Helligkeit und ggf Kontrast.
Foto, fertig.

Besser noch, eine Fotoreihe anzufertigen, die mit unterschiedlichen Einstellungen vorgenommen werden.
Wer 'nen Handy hat, wo die Kamera im Bedienumfang eher stiefmütterlich behandelt wird, der nimmt die kostenlose App "Open Camera" zu Hilfe. Aber Vorsicht: Wer nicht wie ich mit Fotografieren groß geworden ist, der wird von den Möglichkeiten erstmal erschlagen. ;-) Wichtig: Weißabgleich mit passenden Mitteln durchführen, damit die Farbe / Farbtemperatur stimmt.

Immer wichtig: ein Stativ. Es reicht ein einfaches aber stabiles mit passenden Kpf aus. Für Smartphones / Tablets gibts genug gute Halterungen dazu. Die Ausrede "keine guten Fotos / nur mit dem Handy gemacht" bringen mich oftmals zum Kopfschütteln. Zumal es hier im Form fast massenweise Hilfen, Anleitungen, Bilder und mehr zum Theme Fotografieren von unseren Werken vorhanden sind.

Und, was Bild(nach)bearbeitung betrifft, so ist das analog wie beim Drechseln:

Wer mit scharfem Werkzeug gekonnt sein Objekt erstellt, der braucht gar nicht oder nur wenig schleifen.

Wer beim Fotografieren schon dafür sorgt, dass das Motiv "ins richtige Licht" (= Blickwinkel, Ausschnitt, Gestaltung mit Beiwerk etc.) gesetzt wird, der braucht am Ende am PC fast nix mehr nacharbeiten.

Oder anders: Was schon verkorkst in den Computer gelangt, kann im Grunde fast nicht mehr gerettet werden. Ohne das man es sieht.
Liebe Grüße, Martin.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage und nicht für das, was du verstehst.

Videos und hilfreiche Playlisten (nicht nur) für Einsteiger auf YouTube und Fotos auf Instagram.
 

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 2422
Registriert: 14.04.2016 - 17:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von GentleTurn » 12.01.2023 - 13:50:12

Dann gibts hier im Form Links, eine Auswahl:

viewtopic.php?p=282595#p282595
viewtopic.php?p=411913#p411913
viewtopic.php?p=420550#p420550

Und ein ganzes Unterforum nur zum Thema Fotos
viewforum.php?f=56

Aber so richtig gehts dann hier ab:
viewtopic.php?p=285598#p285598
Das PDF-Dokument dazu:
https://www.drechsler-forum.de/pdf/foto ... jekten.pdf

Und ja, man kann das alles ganz klein handhaben. Okay, bei 50cm Schalen eher nicht, aber meine kleinen Objekte fotografiere ich am Schreibtisch. Zwei verstellbare Tischlampen (eine links und eine rechts) mit U-förmigen Leuchstofflampen gleicher ! Farbtemperatur nahe am Tageslicht, ein paar unterschiedlich farbige sowie schwarzer und grauer Tonzeichenkarton und nen bischen Fixiermaterial zum Festhalten - das war es schon. Achja - Stativ und gute Smartphoneklemme. Das wars.

Bilder sagen mehr, ein Beispiel. Hier mit blauem Tonzeichenkartion:
viewtopic.php?p=406592#p406592
Liebe Grüße, Martin.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage und nicht für das, was du verstehst.

Videos und hilfreiche Playlisten (nicht nur) für Einsteiger auf YouTube und Fotos auf Instagram.
 

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 2422
Registriert: 14.04.2016 - 17:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von GentleTurn » 12.01.2023 - 13:59:00

Noch eine Fotoserie, ebenfalls "mal eben" am Schreibtisch (s.o.) angefertigt.

Birke, Nass
Höhe = 100mm
Durchmesser oben = 60mm
Fuß = 50mm
Mein erstes kleines feines Naßdrechselobjekt.
Birkenkelch (1)m.jpg
.
Birkenkelch (2)m.jpg
.
Birkenkelch (3)m.jpg
Als Spotlight kam eine kleine Taschenlampe zum Einsatz.

Eine Weisheit, die immer noch stimmt und ich in jedem Foto- und Videokurs gerne zum Besten gegeben habe:
"Fotografie ist keine Frage der Ausrüstung, sondern des Lichts und des geschulten Sehens."

Und wie schön man nur mit dem Spielen von Licht unterschiedlichste Stimmungen erzeugen kann.
Es ist ein und dieselbe Ahornschale. Nix nachbearbeitet.
Lichtspiele mit der Ahornschale.jpg
Liebe Grüße, Martin.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage und nicht für das, was du verstehst.

Videos und hilfreiche Playlisten (nicht nur) für Einsteiger auf YouTube und Fotos auf Instagram.
 

maschi 2020
Beiträge: 224
Registriert: 01.09.2020 - 01:21:52
Name: Manfred
PLZ: 63674
Ort: Wetterau
  ---

Re: Ich kann keine Fotos machen

Beitrag von maschi 2020 » 13.01.2023 - 00:31:18

Hallo,

vorerst möchte ich mich ganz herzlich für die Hinweise und Hilfen bedanken.
Es hat schon einiges an Zeit gebraucht, bis ich jeden Link und das hier geschriebene durch hatte.
Auf jeden Fall ist mir jetzt klar, wie die Sache angegangen werden sollte um wirklich brauchbare Bilder für Präsentationen ab zu lichten. Jetzt schaue ich mal nach passenden Hintergründen und gehe entsprechend den sehr guten Anleitungen, besonders von Wolfgang (Woifi) und Gentle Turn, der Sache nach.
Bin gespannt und nochmals :danke:

Liebe Grüße
Manfred

Antworten

Zurück zu „Fotos & Beleuchtung“