Mein neuestes Pferd im Stall...

Eure Erfahrungen mit Drechselmaschinen

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1550
Registriert: 25.05.2008 - 19:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Mein neuestes Pferd im Stall...

Beitrag von Hochburg » 06.08.2022 - 17:09:35

…oder so :mrgreen:

Hallo zusammen,

Wie schon unser beliebter Bundesrat Adolf Ogi schon sagte: „Freude herrscht!“, so herrscht auch Freude in mir. :mrgreen:

Der Grund dafür:

Mit 46 Jahren kaufte ich mir die Vicmarc VL100 und das Drechselfieber hatte mich gepackt.
Anders als bei anderen Viren gab es aber dagegen keinen Impfstoff, Gegenmittel oder dergleichen - und das war gut so:

362234BC-2263-4AF8-96AF-9330908C02B4.jpeg

Und so verging die Zeit und die Ansprüche wuchsen…
So war es kein Zufall, dass ich mir zu meinem 50. Geburtstag etwas besonderes leistete:
Die Vicmarc VL300 fand den Weg in meine Werkstatt und so waren es nun zwei.

45BD139D-A63A-4390-91C5-AE2C417A3A13.jpeg

Und so verging die Zeit und die Werkstatt füllte sich mit allem, was ein Drechsler so gebrauchen kann…
Ich werde in ein paar Tagen sechzig und ich konnte es wieder nicht lassen, schaut her was in meiner Werkstatt gelandet ist:

8E480F7E-CCF5-473F-B6F2-1D246147C895.jpeg

Mein neues Schnuckelchen: Die Vicmarc VL150 - Ich bin begeistert. :mrgreen: :klatsch: :mrgreen:

Und nein: zum 70. gibts keine Vicmarc mehr, der Platz ist voll! :prost:
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com
Drechselkurse in Rheinfelden auf Drechselbänken von Vicmarc (VL100/VL150/VL300)

Benutzeravatar
fsmart
Beiträge: 801
Registriert: 13.12.2006 - 18:54:15
Ort: Freising
  ---

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von fsmart » 06.08.2022 - 20:01:37

Hallo,

da kann man nur gratulieren.
Ich wünsche allzeit genug Heu (Holz) für das Pferd.

Viel Spaß mit der neuen Maschine
Viele Grüße aus Freising

Martin

Benutzeravatar
Schnedo
Beiträge: 1425
Registriert: 15.03.2011 - 12:21:37
Name: Werner Schneiter
PLZ: CH-8458
Ort: Dorf
  ---

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Schnedo » 06.08.2022 - 20:09:17

Hoi Roland

Geiles Maschinchen!
Und ja, Platz ist immer ein Problem, aber so eine Hochburg kann doch noch wachsen.

Gruss aus dem Tessin
Gruss Werner

-Centauro TM-120
-Jet 1014 (für die Märkte)
-Magma Lathe 175 FU
-Twister FU 200

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 2354
Registriert: 14.04.2016 - 17:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von GentleTurn » 06.08.2022 - 20:50:17

Moin und herzlichen Glückwunsch!

Mögen sie langen halten.
Liebe Grüße, Martin.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage und nicht für das, was du verstehst.

Videos und hilfreiche Playlisten (nicht nur) für Einsteiger auf YouTube und Fotos auf Instagram.
 

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 4459
Registriert: 08.09.2010 - 19:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Hölzerkarl » 07.08.2022 - 08:23:29

Mein lieber Roland,
nun sind wir gleichauf und haben beide drei Maschinen.

Ich habe mal genau hingeschaut......

Die VL100 hat einen neuen Motor

Die VL 300 hat eine Messerauflage aus einer Werkstatt im Hessenland

Die VL 150 ist neu

Was fehlt noch? Mein Vorschlag:

Bilder deines ersten Werkes auf der VL 150


Freundliche Grüße aus dem dir bekannten Werratal

Der Karl

Benutzeravatar
Norbert E
Beiträge: 152
Registriert: 12.12.2017 - 18:33:43
PLZ: 31079
Ort: Sibbesse, OT Westfeld
  ---

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Norbert E » 07.08.2022 - 10:14:46

Hallo Roland,

herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang (und natürlich - wenn es soweit ist - auch zum Geburtstag). Auch wenn ich die Platzfrage aus meiner eigenen Werkstatt kenne, fehlt noch eine Maschine, nämlich die VL240. Ich selbst bin 66 Jahre alt und weiß die Vorteile des drehbaren Spindelstocks sehr zu schätzen. Gerade bei Schalen ist so ein altersgerechtes Drechseln möglich ;-) .
Auf jeden Fall hast Du eine tolle Sammlung.

Viel Spaß damit wünscht Dir

Norbert

Grissianer
Beiträge: 1988
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Grissianer » 07.08.2022 - 10:49:07

Hallo
Glückwunsch zu deiner Neuanschaffung!
Was ist der Unterschied, ausser das Baujahr, zu deiner VL100?
Es ist aber ganz klar, der Trend geht eindeutig zur Mehrmaschinen-Werkstatt!

Gruß
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

DirkM
Beiträge: 407
Registriert: 30.01.2015 - 10:58:28
Name: Dirk Meier
PLZ: 50321
Ort: Brühl
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von DirkM » 07.08.2022 - 11:00:25

Hallo Roland,

Schöne Geschichte und Glückwunsch zur neuen Maschine.
Jetzt allerdings daran zu denken, dass dies nun deine letzte Neuanschaffung ist, halte ich für verfrüht.

...ein bisschen was geht doch immer noch.....
:prost:

Grüße aus Brühl
Dirk
Stratos XL, Fu 230, Midi II

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1550
Registriert: 25.05.2008 - 19:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Hochburg » 07.08.2022 - 14:57:41

Liebe Drechselfreunde,
Schön zu lesen, dass nicht nur ich mich freue... :prost:

@fsmart Martin, Heu habe ich im Moment mehr als genug, aber wenn ich mehr Platz hätte würde ich weiterhin horten.
@Schnedo Hoi Werni. Meine Hochburg ist rappelvoll - komm und überzeuge dich :prost:
@GentleTurn Danke Martin!
@Hölzerkarl Mein lieber Karl, du schaust immer genau hin - ich kenne dich nicht anders! Und ja du hast alles richtig erkannt. Fotos folgen sicher wieder mal, wenn meine Kurse weniger werden...
@Norbert E Norbert, Vielen Dank für beide Glückwünsche :-) . Du hast ja so was von recht mit der VL240. Glaub mir: Hätte ich den Platz gefunden, wäre die Buldogg eingezogen... :-L
@Grissianer Anselm, der Unterschied ist gewaltig: Die VL150 ist viel massiver und breiter gebaut und dadurch auch fast 50 kg schwerer. Zudem ist sie mit einer Kegelrollenlagerung ausgestattet. Die VL100 ist im Vergleich ein Spielzeug, sie kommt eher an die VL300 ran als die VL100!
@DirkM Dirk, 100% ausschliessen kann man das nie - sehen wir was uns die Zukunft bringt :-C
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com
Drechselkurse in Rheinfelden auf Drechselbänken von Vicmarc (VL100/VL150/VL300)

Benutzeravatar
Claudius Rufle
Beiträge: 137
Registriert: 01.10.2016 - 16:52:42
Name: --
Ort: Rheinfelden
  ---

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Claudius Rufle » 07.08.2022 - 17:30:38

Hallo Roland,
herzlichen Glückwunsch zur neuen Maschine.
Du bleibst der Farbe treu, das ist gut so.

Liebe Grüße
Claudius
drülle draie drechsle
drehende Grüße aus Rheinfelden
Claudius

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1550
Registriert: 25.05.2008 - 19:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Hochburg » 07.08.2022 - 17:50:39

Hallo Claudius

Ja, das stimmt, Blau gefällt mir und wenn da noch Vicmarc drauf steht, ist es um mich geschehen... :evel :evel :evel

Spass beiseite: DNS bietet einen tolle Support und Martin Weinbrecht oder Thomas Sauer sind sehr lösungsorientierte Menschen.
Das ist für mich ein wichtiger Punkt beim Maschinenkauf. Da ich schon (fast) die ganze Flotte zuhause habe, wirkt sich das positiv aus. ;-)
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com
Drechselkurse in Rheinfelden auf Drechselbänken von Vicmarc (VL100/VL150/VL300)

Mue
Beiträge: 1227
Registriert: 25.03.2016 - 19:11:24
Name: Manfred Müller
PLZ: 21423
Ort: Winsen/Luhe
  ---

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Mue » 07.08.2022 - 19:24:29

Hallo Roland

schöne Maschinen und schöne Werkstatt.

Wenn du Angst vor Diebstahl deiner wertvollen Maschinen hast warum hast du dann das Gitter am Fenster innen angebracht? ;-) :mrgreen:

Manfred

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1550
Registriert: 25.05.2008 - 19:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein neustes Pferd im Stall

Beitrag von Hochburg » 08.08.2022 - 10:57:46

Hi Manfred,
auch dir vielen Dank!
Keine Angst, die Maschinen werde da nicht so schnell geklaut - Ich wohne gleich nebenan und habe 15 Jahre Kampfsport gemacht :evel

Es handelt sich dabei um einen Fensterschutz für eventuell fliegende Hölzer, Rinde usw. Ich brauche sie für meine Drechselkurse…
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com
Drechselkurse in Rheinfelden auf Drechselbänken von Vicmarc (VL100/VL150/VL300)

Benutzeravatar
hplzwurm
Beiträge: 822
Registriert: 11.12.2005 - 15:35:01
Name: Martin Scheibner
PLZ: 42477
Ort: Radevormwald
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein neuestes Pferd im Stall...

Beitrag von hplzwurm » 08.08.2022 - 18:14:52

Lieber Roland,

herzlichen Glückwunsch auch von mir zu dieser Maschine.
Bei mir ist sie auch eingezogen, ich muss nur noch die Absaugung besser organisieren, um sie mehr nutzen zu können.

Viel Spaß damit wünsche ich Dir.
liebe Grüsse aus Radevormwald

Martin Scheibner
(alias hplzwurm)

Antworten

Zurück zu „Erfahrungsberichte Drechselmaschinen“