Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter

Vicmarc Backen auf SuperNova2

Eure Erfahrungen mit Spannfuttern

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Südtiroler
Beiträge: 512
Registriert: 13.01.2009 - 08:54:10
Ort: Natz/Schabs - Südtirol
  ---

Vicmarc Backen auf SuperNova2

Beitrag von Südtiroler » 08.12.2009 - 17:52:42

Hallo Drechselfreunde,

weis jemand ob die Vicmarc Spannbacken auch auf das SuperNova2 Spannfutter passen?

Danke bereits im Voraus für Eure Hilfe
Mit Grüße

Rudolf

Benutzeravatar
Bernd H.
Beiträge: 389
Registriert: 14.12.2006 - 11:37:39
Name: Bernd Heckmann
PLZ: 78176
Ort: Blumberg
  ---

Beitrag von Bernd H. » 08.12.2009 - 18:03:33

Hallo Rudolf,

leider nein. Die Vicmarc-Backen werden mit M5-Schrauben (SuperNova2 mit M6) befestigt.

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
Norbert E
Beiträge: 27
Registriert: 12.12.2017 - 18:33:43
PLZ: 31079
Ort: Sibbesse, OT Westfeld
  ---

Re: Vicmarc Backen auf SuperNova2

Beitrag von Norbert E » 14.09.2019 - 18:37:53

Hallo Drechselfreund*innen,

geht es umgekehrt, SuperNova2/SC4-Backen auf Vicmarc VM 100?
Mechanisch passen die Backen auf das VM 100, aber wie sieht es mit M5 Schrauben in M6 Bohrungen aus?

Ich habe viele verschiedene Backen für das SuperNova4/SC 4 und möchte auf VM 100 umsteigen.

Viele Grüße

Norbert

Benutzeravatar
SteffenM
Beiträge: 287
Registriert: 18.03.2018 - 23:58:03
PLZ: 14542
Ort: Werder (Havel)
  ---

Re: Vicmarc Backen auf SuperNova2

Beitrag von SteffenM » 15.09.2019 - 17:40:45

Norbert E hat geschrieben:
14.09.2019 - 18:37:53
[...] aber wie sieht es mit M5 Schrauben in M6 Bohrungen aus?
Willst du die Schrauben einkleben? :re:

Benutzeravatar
Norbert E
Beiträge: 27
Registriert: 12.12.2017 - 18:33:43
PLZ: 31079
Ort: Sibbesse, OT Westfeld
  ---

Re: Vicmarc Backen auf SuperNova2

Beitrag von Norbert E » 15.09.2019 - 19:30:03

Hallo Steffen,

natürlich nicht :-) . Mir ist auch klar, dass die Schrauben durch die Bohrungen passen. Spannend ist doch die Frage, ob das Spannsystem die nötige Stabilität/Spannkraft hat?

Viele Grüße

Norbert

Antworten

Zurück zu „Erfahrungsberichte Spannfutter“