Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter 12-2022

Pläne einer Hobelbank…

Alles rund um andere Werkzeuge

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
woody-bernhard
Beiträge: 255
Registriert: 21.02.2005 - 14:12:31
Ort: München
  ---

Pläne einer Hobelbank…

Beitrag von woody-bernhard » 21.11.2022 - 17:24:53

Liebe Drechslerfreunde,

wahrscheinlich ist es hier die falsche „Abteilung“, aber vielleicht kann mir ja trotzdem jemand helfen?

Ich würde gern ein Modell einer „klassischen“ Ulmia Hobelbank bauen und suche dazu möglichst detaillierte Baupläne. Leider hab ich keine große daheim, um sie selbst zu vermessen. Ich suche keine bestimmte, also wer weiß, wo‘s sowas (kostenlos?) gibt, ich würde mich sehr drüber freuen!

Vielen Dank schon mal,

Bernhard
in jedem Stück Holz steckt das womöglich schönste Kunstwerk der Welt... man muß nur das "außenrum" wegmachen...

Benutzeravatar
dalbergia_63
Beiträge: 652
Registriert: 12.05.2020 - 21:51:59
Name: Heinz Fink
PLZ: 70806
Ort: Kornwestheim
  ---

Re: Pläne einer Hobelbank…

Beitrag von dalbergia_63 » 21.11.2022 - 17:56:34

Hallo Bernhard,

es gibt ein sehr gutes Buch mit dem Titel "The Workbench Book" von Scott Landis

https://www.dictum.com/de/moebelbau-all ... ook-713558

Es werden auch immer wieder mal Hobelbänke als Meisterstücke gebaut, da muss ich mal im BM-Fundus schauen (und vor allem klären, ob ich die Pläne weitergeben darf) Meist sind das allerdings keine exakten Ulmia-Bänke, sondern Variation verschiedener Banktypen (dt. bzw franz. Vorderzange, Shaker-Bänke...)

Mit handwerklich-kollegialen Grüßen

Heinz
"To everything (turn, turn, turn)
There is a season (turn, turn, turn)
And a time to every purpose, under heaven"
Pete Seeger
... welch ein Lied für einen drechselnden Musiker!

Benutzeravatar
woody-bernhard
Beiträge: 255
Registriert: 21.02.2005 - 14:12:31
Ort: München
  ---

Re: Pläne einer Hobelbank…

Beitrag von woody-bernhard » 21.11.2022 - 22:25:52

Dankeschön Heinz,

dieses Buch hab ich schon mal in Händen gehabt, so weit ich mich erinnere ist es aber nicht das, wonach ich suche… ich hätte einfach gern eine bemaßte Zeichnung einer ULMIA Bank, muß ja nicht jedes Detail drauf sein, ein bißerl improvisieren kann ich schon.

Der Hintergrund: ich hab mir selbst ein (verfrühtes) Weihnachtsgeschenk gemacht und mir die Mini-Werkzeuge von Veritas (bei Lee Valley in Kanada) gekauft, hauptsächlich Hobel, aber auch Stecheisen, Streichmaß u.a. die Tools sind in etwa Maßstab 1:3 und um zumindest einen Teil davon stilgerecht zu präsentieren (und auch zu benutzen!!) hätte ich dafür gern eine Hobelbank. Eine große ist mir zu groß, aber als (Architektur-) Modellbauer sollte es mir doch gelingen, eine kleine zu bauen… wenn ich denn Pläne dazu finde!?

Schaut Euch doch mal die kleinen Wunderteile an, weiß nicht, ob ich hier den link einfügen darf? Findet man aber leicht! Erstklassig gearbeitet, nix Plastik, liegen gut in der Hand… äh in den Fingern und sind durchaus zum echt benutzen… wenn‘s denn kleine Projekte sind 😉

Vielen Dank nochmal…

Bernhard
in jedem Stück Holz steckt das womöglich schönste Kunstwerk der Welt... man muß nur das "außenrum" wegmachen...

Benutzeravatar
mascheck
Beiträge: 1316
Registriert: 18.10.2017 - 21:58:17
Name: Martin Scheckenbach
PLZ: 73116
Ort: Wäschenbeuren
  ---

Re: Pläne einer Hobelbank…

Beitrag von mascheck » 21.11.2022 - 22:54:42

Hallo Bernhard,

dictum hat eine kleine Ulmia - Hobelbank im Angebot und auch zwei aufschlussreiche Bilder auf der Seite

(Hat nicht mehr viel mit den Bänken meiner Lehrzeit zu tun)

https://www.dictum.com/de/schnitzbaenke ... 500-706085


Als erste Informationsquelle für dich vielleicht interessant.

Screenshot_20221121-224142.png

Ich würde in die nächste Schreinerei gehen und freundlich nachfragen, ob du dich vielleicht mit Massband, Papier und Bleistift einer Ulmia mit nicht unsittlichen Absichten näheren dürftest.

Dann hast du alle Infos die du brauchst


Gruß Martin
Wood is like a box of chocolates..
Martin Gump

YoGie
Beiträge: 37
Registriert: 01.03.2020 - 20:39:59
Name: Johannes F
PLZ: 91054
Ort: Buckenhof
  ---

Re: Pläne einer Hobelbank…

Beitrag von YoGie » 21.11.2022 - 23:32:23

Hallo Bernhard,

Zur Not Bilder aus dem Web mittels Zeichenprogramm oder Lineal am Monitor vermessen und skalieren (Referenz Banklänge).
Mit Maßstab und Perspektive kennst Du Dich ja als Architektur-Modellbauer aus, nehme ich an.

Gutes Gelingen

Johannes

Benutzeravatar
Nachtübernahme
Beiträge: 252
Registriert: 02.01.2018 - 13:19:17
Name: --
Ort: Pfaffenhofen an der Glonn
  ---

Re: Pläne einer Hobelbank…

Beitrag von Nachtübernahme » 22.11.2022 - 09:02:20

Hallo Bernhard,
Muss es eine Ulmia sein?
Sonst bau' doch einfach eine nach deinen Vorstellungen! Das gute daran: es passt exakt zu deinen Gegebenheiten.
Und so schwer ist das wirklich nicht.
Grüße aus dem Wittelsbacher Land,
Tobias

Holzmomente
Beiträge: 290
Registriert: 17.09.2014 - 18:33:29
PLZ: 63679
Ort: Schotten
  ---
Kontaktdaten:

Re: Pläne einer Hobelbank…

Beitrag von Holzmomente » 23.11.2022 - 18:18:19

Hallo zusammen,
Schau doch mal bei Dieter Schmidt-Feine Wekzeuge in Berlin nach. Da findest Du Pläne und auch die entsprechenden Zangen.

Gruß Jürgen

martin.99
Beiträge: 1007
Registriert: 11.06.2019 - 21:42:59
Name: Martin XXX
PLZ: 41751
Ort: Viersen
  ---

Re: Pläne einer Hobelbank…

Beitrag von martin.99 » 23.11.2022 - 21:10:12

Ich hab ne Ulmia Hobelbank in der Werkstatt stehen.
Kannst du dir gerne anschauen/abmessen kommen. War Spaß ;-)
Maße kann ich dir messen, kein Problem.
Am besten mach eine Skizze nach einem Foto und trag Nummern für alle Maße ein, die du gerne gemessen hättest, dann mach ich eine Liste mit den Nummern und den zugehörigen Maßen.
So ist es für mich ein machbarer Aufwand und du hast alle Maße, die du brauchst.

Gruß
Martin

Antworten

Zurück zu „Sonstige Werkzeuge“