Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter

Knorren Baum

Alles rund um das heimische Holz

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Mikkelsen DK
Beiträge: 168
Registriert: 27.05.2011 - 10:26:35
Ort: Almind
  ---

Knorren Baum

Beitrag von Mikkelsen DK » 09.07.2019 - 19:22:09

Gestern abend an diesem Baum vorbeigekommen.
Ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen. :-L :-L :-L :-L :-L :-L :-L :-L

IMG_20190708_212940.jpg
IMG_20190708_212952.jpg
IMG_20190708_213001.jpg
IMG_20190708_213004.jpg

Hilsen Erik
Es gibt immer etwas innen ein holzstuck, es muss nur gefunden werden.

Benutzeravatar
Joschone
Beiträge: 659
Registriert: 23.10.2012 - 11:47:18
Name: Josef
Ort: Olpe
  ---

Re: Knorren Baum

Beitrag von Joschone » 09.07.2019 - 19:28:21

Kann ich verstehen! ;-)

Benutzeravatar
Peter Gwiasda
Heyliger Vater
Beiträge: 2178
Registriert: 08.01.2005 - 21:08:02
Ort: Wehrheim Gartenstraße 9
  ---
Kontaktdaten:

Re: Knorren Baum

Beitrag von Peter Gwiasda » 09.07.2019 - 22:20:31

Hallo Erik,

deine Schlaflosigkeit kann ich verstehen.Wenn du gesund lebst, könntest du am Ende gewinnen.

Ich wünsche dir alles Gute und grüße Peter Gwiasda
Wie tröstlich, dass auch unsere Erde nicht wirklich rund ist.

eibchen
Beiträge: 425
Registriert: 01.11.2008 - 07:42:59
Ort: Stollberg
  ---

Re: Knorren Baum

Beitrag von eibchen » 09.07.2019 - 22:41:15

Hallo Erik,
Deine Schlafprobleme kann ich verstehen. Da Du gesund aussiehst, der Baum aber nicht mehr, wünsche ich Dir Glück und Erfolg.

Viele Grüße aus dem Erzgebirge
Peter /eibchen

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2895
Registriert: 25.12.2005 - 18:08:50
Ort: Rheda-Wiedenbrück
  ---

Re: Knorren Baum

Beitrag von Erick » 10.07.2019 - 06:49:21

..... für wahr Drechslers Traumbaum !
Was mich sehr interessiert, welche Art Baum ist das ???

Erick
Holz und Deine Welt hat wieder ein Gesicht

Benutzeravatar
Oberförster
Beiträge: 275
Registriert: 28.08.2010 - 16:15:05
Ort: Mannersdorf 11
  ---

Re: Knorren Baum

Beitrag von Oberförster » 10.07.2019 - 08:21:28

Herrlicher Ahorn,
Stücke von einem ähnlich stark "verunstaltetem" Baum hab ich in meiner Holzsammlung. Da sind auch die Werkstücke richtige Hingucker!
Dranbleiben, irgendwann kommt ein Retter mit der Motorsäge, dann musst du schnell sein.

Gruß
Hannes
Dummköpfe halten ihr Brett vor dem Kopf für ihr Aushängeschild.

Benutzeravatar
dege52
Beiträge: 228
Registriert: 03.04.2016 - 21:20:15
Ort: Neustrelitz
  ---

Re: Knorren Baum

Beitrag von dege52 » 10.07.2019 - 21:56:27

Hallo Knollenfreunde,
der Baum muss ganz schnell weg, der steckt die anderen Bäume alle an! Da hat jeder Förster bzw. Eigentümer volles Verständnis! 😂😂😂😂

Gruß Detlef
"Ein Leben ohne Drechselbank ist möglich, aber sinnlos ! GUT SPAN !"

Benutzeravatar
buenos-diers
Beiträge: 76
Registriert: 07.07.2013 - 16:52:24
Name: --
Ort: Glückstadt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Knorren Baum

Beitrag von buenos-diers » 11.07.2019 - 12:15:27

Hallo Erik,

so ein 'kranker' Baum der Sorte Robinie stand vor einigen Jahren direkt vor dem Fenster meiner Arbeitsstätte.
Er gehörte der Stadt Hamburg und ich sagte zu meinen Kollegen, dass ich ganz versessen darauf wäre, diese Knollen zu bearbeiten.
Monate später riefen mich meine Kollegen zu Hause an: "Dein Baum wird gefällt!"
Sofort habe ich mich mit einer Kettensäge auf den Weg gemacht und durfte mir die Filetstücke sichern.
Diese schlummern bei mir noch und warten auf eine Bearbeitung. Ich werde berichten.
Alles Gute nach Dänemark!
Herzlichen Gruß Thomas
_________________________________
Neugierig geworden?

www.buenos-diers.de

Antworten

Zurück zu „Heimische Holzarten“