Alabasterschale mit Naturrand

Was sich sonst noch drechseln lässt...

Moderator: Forenteam

Antworten
sequoja
Beiträge: 20
Registriert: 18.11.2018 - 20:02:36
Ort: Deisslingen
  ---

Alabasterschale mit Naturrand

Beitrag von sequoja » 20.02.2022 - 16:53:30

Aus einer Alabasterknolle (D. ca. 13 cm) habe ich eine Schale mit einer Wandstärke von ca. 12 mm gedrechselt.
Bei einer Drehzahl von ca. 500 U/M war es eine ziemlich staubige Angelegenheit.
Mit einer Polierpaste aus Schlemmkreide und Kernseife wurde nach dem letzten Schliff (K1200) eine echte Politur auf der Steinoberfläche erzeugt.
Die Härte von Alabaster ist nicht zu unterschätzen - normaler Werkzeugstahl stumpft sehr schnell ab, HSS-Stahl hält die Schärfe etwas länger - optimal ist natürlich eine Hartmetallschneide.

DSC_0018.JPG

DSC_0017.JPG

DSC_0016.JPG

DSC_0015.JPG

Zörndlein Josef Artur
Beiträge: 229
Registriert: 28.02.2012 - 23:58:36
Name: Josef Artur Zörndlein
PLZ: 84381
Ort: Emmersdorf
  ---

Re: Alabasterschale mit Naturrand

Beitrag von Zörndlein Josef Artur » 20.02.2022 - 19:11:16

Hallo, Sequoja,
ich zeige hier ein Drechselobjekt aus heimischen "Speckstein".
Dieses Material stammt aus der Oberpfalz, dort haben wir in Bayern Fundorte.
Speckstein hat, nach der Härteeinteilung, die Härte "1". Werkzeuge dazu sind schabend.
Er ist mit dem Fingernagel bearbeitbar, denn der hat die Härte "2".
Poliert habe ich nicht, insofern ist Dein Beitrag zur Politur von Alabaster sehr interessant.
Daneben zeige ich sehr altes, versteinertes, fränkisches Holz. Dies zu bearbeiten ist nahezu unmöglich- anders ausgedrückt,
das ist sehr aufwändig.
Vielen Dank für Deinen Beitrag.

Mit den aufmunternsten Grüßen
Zörndlein Josef Artur

FILE0005.JPG

FILE0004.JPG

Brennholzveredler
Beiträge: 1689
Registriert: 02.07.2009 - 08:16:43
Ort: Fridolfing
  ---

Re: Alabasterschale mit Naturrand

Beitrag von Brennholzveredler » 20.02.2022 - 20:42:49

Schöne Arbeit - - - von euch Beiden!
War sicher eine Mordssauerei an Staub!

Gruß
Herbert
Ich drechsle, also bin ich.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges Material“