Drechseln eines Spanbäumchens

Videoclips & Highspeed Aufnahmen rund ums drechseln

Moderator: Forenteam

Antworten
Thomas
Beiträge: 500
Registriert: 08.01.2005 - 17:50:00
Ort: Mantel
  ---
Kontaktdaten:

Drechseln eines Spanbäumchens

Beitrag von Thomas » 25.12.2017 - 20:30:18

Hallo zusammen,

passend zur Jahreszeit hab ich mal wieder ein kleines Video gemacht.

Falls interessiert: https://youtu.be/yjeW6UAwhRM

Gruß Thomas

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 788
Registriert: 14.04.2016 - 16:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von GentleTurn » 25.12.2017 - 23:54:50

MoinThomas,

prima Vorführung. Welche Holzsorten eignen sich für diese Prozedur am besten?
Liebe Grüße, Martin.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, aber nicht für das, was daraus verstanden wird.

~  Meine Filme auf YouTube || Bilder auf Instagram || Facebook || Twitter  ~
 

Benutzeravatar
Sternle
Beiträge: 780
Registriert: 30.03.2006 - 00:23:55
Ort: Althengstett / Kreis Calw
  ---

Beitrag von Sternle » 26.12.2017 - 08:42:40

Hallo Thomas,
:danke: sehr schön wie Du mit dem Meißel arbeitest :klatsch:
Ich möchte im Leben gern eine positive Spur hinterlassen
Gruß Sternle

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3023
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Drechseln eines Spanbäumchens

Beitrag von Hölzerkarl » 26.12.2017 - 09:10:38

Hallo Thomas,
so sieht es aus, wenn ein Metaller routiniert Holz bearbeitet
und dabei selbst gefertigte perfekte Spannmittel verwendet.
Und dann ein schönes Video als Zugabe.
Es macht Freude zu sehen, wie du geschickt mit dem Meißel
die Form herausarbeitest.
Meine Frau sagte: "Da darf man aber nicht abrutschen",
denn dann ist das Bäumchen nicht gelungen.

Danke für den Beitrag

Freundliche Grüße aus dem Werratal nach Mantel

Der Karl

PS:
Ist das ein Spanbäumchen, ein Rollbäumchen oder ganz was anderes?

Phil
Beiträge: 183
Registriert: 06.01.2012 - 23:52:34
Ort: Sprockhövel
  ---

Beitrag von Phil » 26.12.2017 - 22:05:42

Hallo Thomas
Sehr schönes Video.
Was verwendest du für ein Spannfutter?
Lg Phil

DerLars
Beiträge: 121
Registriert: 03.09.2012 - 17:32:08
Ort: Dänemark
  ---

Schön.

Beitrag von DerLars » 27.12.2017 - 07:39:25

Tolle Arbiet!

@Phil: Schau mal hier:
http://drechsler-wissen.de/werkzeug-angebote/

Grūße, Lars

Phil
Beiträge: 183
Registriert: 06.01.2012 - 23:52:34
Ort: Sprockhövel
  ---

Beitrag von Phil » 27.12.2017 - 11:49:02

Super danke Lars
Bekommt man da auch die Spannzangen für quadratische Querschnitte wie im Video?
Lg Phil

Thomas
Beiträge: 500
Registriert: 08.01.2005 - 17:50:00
Ort: Mantel
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 27.12.2017 - 12:47:29

Hallo Phil,

die quadratischen Zangen hab ich bisher nur in der Einzelausführung für mich selber, die sind auch nicht schwalbenschwanzförmig, also schräg, sondern zylindrisch, halten aber trotzdem sehr gut.
Interesse vorausgesetzt, kann ich da schon mal ne kleine Serie auflegen, aber halt nur für die angegebenen Maschinen.
Der Vorteil dabei ist halt, man braucht keine Aufnahme drechseln, und das Kantel ist von vornherein sauber zentrisch gespannt.

Gruß Thomas

Phil
Beiträge: 183
Registriert: 06.01.2012 - 23:52:34
Ort: Sprockhövel
  ---

Beitrag von Phil » 27.12.2017 - 21:13:26

Hallo Thomas
Vielen Dank für die Infos.
Was würde so ein Zangenset mit Futter für eine JET 1220 kosten?
Lg Phil

Seppel
Beiträge: 556
Registriert: 03.10.2011 - 21:02:04
Name: Josef Schröter
PLZ: 74889
Ort: Sinsheim-Reihen
  ---
Kontaktdaten:

Spanbäumchen

Beitrag von Seppel » 29.12.2017 - 17:30:25

Hallo Thomas,

habe ich das richtig beobachtet, daß Dein Meissel keine Einkerbung hat ?


Grüße

Josef
herzliche Grüsse vom Elsenzstrand
der Toscana Badens

drechseln-das erfüllte Leben von Holz
Stratos XL
Holzmann D Vario 460F

Antworten

Zurück zu „Videoclips“