Bericht und Bilder zum 2. Mittelbayerischer Stammtisch

Ansprechpartner ist Schnecke (Christian Rieger)

Moderator: Schnecke

Antworten
Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 2327
Registriert: 06.08.2009 - 18:39:42
Name: Christian Rieger
PLZ: 85122
Ort: Hitzhofen, Hochstr. 7 a
  ---

Bericht und Bilder zum 2. Mittelbayerischer Stammtisch

Beitrag von Schnecke » 08.04.2018 - 09:21:44

Hallo liebe Drechsler und mittelbayerische Stammtischler,

hier nun der Bericht über den „2. Mittelbayerischen Drechslerstammtisch“:

Gegen 12.00 war es wieder soweit, der Initiator unseres Stammtisches, Sigi Duttler und ich als Forumsberichterstatter, begannen mit den Aufbauarbeiten. Kurze Zeit später kam auch schon der „Referent“ zum Thema „Schärfen von Drechselwerkzeugen“, um alles herzurichten und vorzubereiten.

Bild

Was es mit diesem Bild und dem jungen Mann neben Sigi auf sich hat, erfahrt ihr in einem extra Beitrag!

Bild

Bild

Pünktlich um 14.00 Uhr wurde unser zweites Treffen durch unseren Stammtischvater Sigi eröffnet:

Bild

Es wurden verschiedene organisatorische Dinge angesprochen, die in unserem sehr jungen Stammtischleben noch zu klären sind. Sigi richtete dabei auch schon mal den Blick in die Zukunft – unter anderem auf die mögliche Teilnahme unseres Stammtisches an der „1200 Jahrfeier der Gemeinde Wettstetten“… Eine eigene Homepage/Internetseite von unserem Stammtisch ist bereits auch schon ziemlich weit fortgeschritten.

Danach begann Klaus Rose mit dem offiziellen Thema des Stammtisches „Schärfen von Drechselwerkzeugen“.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das Schärfen von Drechselwerkzeugen ist ja immer ein Thema, das nicht nur für Anfänger sondern auch für geübtere und erfahrenere Drechsler interessant ist. Ein scharfes Werkzeug ist einfach das „A und O“ für eine saubere Arbeit und vor allem aber auch für ein sicheres und unfallfreies Arbeiten. Wer wegen eines stumpfen Werkzeuges mit Kraft arbeitet und dadurch Druck auf das Werkzeug ausübt, der begeht bereits einen grundlegenden Fehler, der sehr oft zu einen „Arbeitsunfall“ und Verletzungen führt… :ausruf:

Klaus hat seine Sache gut gemacht und einen lehrreichen und interessanten Vortrag gehalten, wie er zu scharfen Drechseleien kommt. Dafür sage ich ein Herzliches Vergelt´s Gott!

Verschiedene Schärfgeräte wurden von den Teilnehmern mitgebracht, so auch dieser Eigenbau von Thomas:

Bild

Bild

Es wurden wieder einige Drechselarbeiten mitgebraucht, um sie den anderen Drechslerkollegen zu zeigen. Sigi forderte verschiedene Mitglieder auf, ein paar Worte zu ihren Werken zu sagen…

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Insgesamt habe ich 38 Teilnehmer gezählt. Vom interessierten Neuling, ohne Drechselbank und nähere Drechselkenntnisse, der hier die Gelegenheit genutzt hat, um sich zu informieren, bis zu erfahrenen Drechslern, die bereits seit langem regelmäßig Märkte und Ausstellungen besuchen, war alles vertreten. So soll es sein – ein Erfahrungsaustausch von Drechslern für Drechsler.

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich sage an dieser Stelle allen Anwesenden Danke für Eure Teilnahme und wünsche uns allen weiterhin gutes Gelingen mit unserem Stammtisch!

Ein ganz besonderes DANKE sage ich Jürgen Ballas!

Möglicherweise habe ich vergessen, das eine oder andere zu erwähnen - man möge es mir nachsehen bzw. selber durch eigene Beiträge hier ergänzen. Wer Fotos gemacht hat ist hiermit aufgefordert, diese hier zu zeigen.

Schöne Grüße

Christian

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 2327
Registriert: 06.08.2009 - 18:39:42
Name: Christian Rieger
PLZ: 85122
Ort: Hitzhofen, Hochstr. 7 a
  ---

Beitrag von Schnecke » 14.04.2018 - 18:45:51

Hallo zusammen,

ich bin gerade am überlegen, ob ich in Zukunft nicht doch besser am Sonntag früh in die Werkstatt gehe, anstatt mit die Zeit zu nehmen, um solche Beiträge zu erstellen... :re:

Schöne Grüße

Christian

Benutzeravatar
Hans
Spann-Meister
Beiträge: 839
Registriert: 08.01.2005 - 19:18:01
Ort: Vor den Toren Münchens
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Hans » 14.04.2018 - 20:04:07

Hallo Christian

Lese ich da etwas heraus wie jammern.
Ich kann es absolut verstehen..


Ich finde deinen Beitrag zum Stammtisch mit Bildern. :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Ihr seid mit eurem Stammtisch sowas auf der Überholspur.

Macht weiter so.

Gruß Hans
Der Weg ist das Ziel

rosenholz
Beiträge: 75
Registriert: 01.03.2018 - 07:33:59
Ort: Ingolstadt
  ---

Herzlichen Dank

Beitrag von rosenholz » 15.04.2018 - 09:44:06

Hallo Christian
ein wirklich toller Bericht mit schönen Bildern
du hast dir hier wieder sehr viel Arbeit gemacht. :danke:

Gruß Klaus

Benutzeravatar
schwede
Beiträge: 1457
Registriert: 25.03.2012 - 07:00:40
Name: Markus Langhans
Ort: Deining
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von schwede » 15.04.2018 - 14:10:13

Servus Christian,

ich hatte dich gewarnt....
Was hast du erwartet?
Ruhm, Ehre, Dankbarkeit oder gar Reichtum? ;-)
Da bist du auf dem Holzweg!

Mich freut es auf jedenfall sehr zu sehen, was ihr in der kurzen Zeit alles zu Wege gebracht habt!
Auch deine Berichte sind klasse und ich lese sie gerne!

Aber es wird auch bei euerem Stammtisch so sein, wie bei vielen anderen "ehrenamtlichen" Vereinsgeschichten, die wirkliche Arbeit wird an einigen, wenigen hängen bleiben!

Bis demnächst dann mal, wir sehen uns auf einem der nächsten Stammtische in Wettstetten.
schöne Grüße aus der Oberpfalz
Markus ---> Schwede

*** www.rundes-vom-schweden.de ***

Benutzeravatar
Fred
Beiträge: 4103
Registriert: 07.01.2005 - 08:58:44
Name: Fred Faschingbauer
PLZ: 81377
Ort: München
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Fred » 15.04.2018 - 14:44:50

schwede hat geschrieben: Was hast du erwartet?
Ruhm, Ehre, Dankbarkeit oder gar Reichtum? ;-)
@ Markus,

was hast Du denn gedacht.
Wir alle, die unsere Stammtische regelmäßig bespaßen, erhoffen uns daraus unermesslichen Reichtum, sonst würde sich keiner diese Arbeit antun. :-C


@ Alle,

Aber wenn schon die große Kohle ausbleibt, wäre es bestimmt nicht zu viel verlangt, dass der eine oder andere, der des Schreibens mächtig ist, auch mal seine Meinung, Anerkennung, oder von mir aus auch Kritik (solange sie konstruktiv ist) kundtut.
Vom Nehmen allein kann weder ein Stammtisch noch ein Forum langfristig existieren. Da müssen schon alle auch was geben.


@ Cristian + Siegi,

bei so einem guten Start kann nur was Positives daraus werden. Nur Mut und weiter so :prost:
Servus,
Bild
Bild Ich hoffe, wir sehen uns

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 2327
Registriert: 06.08.2009 - 18:39:42
Name: Christian Rieger
PLZ: 85122
Ort: Hitzhofen, Hochstr. 7 a
  ---

Beitrag von Schnecke » 16.04.2018 - 18:51:49

Hallo liebe Leser und liebe "Stammtischler"

Danke für Eure Kommentare :ausruf:
Lese ich da etwas heraus wie jammern.
Nein, nur eine realistische Einschätzung der Situation :-)

Schöne Grüße

Christian

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Mittelbayerischer Drechslerstammtisch“