Fake news

Es gibt fast nichts was es nicht gibt ;-)

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Peter Gwiasda
Heyliger Vater
Beiträge: 2137
Registriert: 08.01.2005 - 21:08:02
Ort: Wehrheim Gartenstraße 9
  ---
Kontaktdaten:

Fake news

Beitrag von Peter Gwiasda » 20.07.2018 - 09:20:19

Guten Morgen,

der erhöhte Steuersatz auf verschiedene US-Waren (Harleys, Jeans und Wiskey) zeigt schon Wirkung:
Heute morgen beim Hunde-Gassi überholten mich drei Hells Angel ... jeweils auf einem E-Bike, mit Cordhosen an. Und nüchtern...

Ich liebe fake news.

Grüße von Peter Gwiasda
Wie tröstlich, dass auch unsere Erde nicht wirklich rund ist.

Glasholz
Beiträge: 3648
Registriert: 20.06.2008 - 17:23:20
Ort: Alsfeld
  ---

Beitrag von Glasholz » 20.07.2018 - 09:26:00

:klatsch: :klatsch: :klatsch: :danke:

KD

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 785
Registriert: 16.02.2012 - 22:17:23
Name: Frank
Ort: Wuppertal
  ---

Beitrag von Faulenzer » 20.07.2018 - 09:44:11

:klatsch: :klatsch: :-L
Gruss Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1219
Registriert: 25.05.2008 - 18:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Hochburg » 20.07.2018 - 10:51:36

:mrgreen: :klatsch: :klatsch:
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Benutzeravatar
drechselede
Beiträge: 593
Registriert: 23.04.2014 - 18:55:05
Name: Edgar Maier
PLZ: 55606
Ort: Königsau
  ---

Beitrag von drechselede » 20.07.2018 - 11:09:30

Guten Morgen,
endlich mal eine gute Nachricht.

Grüße Edgar aus Königsau
Eine alte Schreinerweisheit sagt:
Es gibt ein Strumpfhalter
auch ein Büstenhalter
aber kein Holzhalter.

Benutzeravatar
Holzpeter
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4112
Registriert: 29.06.2009 - 19:38:07
Name: Peter Schirmer
PLZ: 14558
Ort: Nuthetal
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzpeter » 20.07.2018 - 11:15:18

drechselede hat geschrieben:...
endlich mal eine gute Nachricht. ...
dem möchte ich mich anschließen :klatsch: :mrgreen: :klatsch:

Hölzerne Grüße
Peter :-)
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
(Mark Twain)

www.petersholzmanufaktur.de

Benutzeravatar
chrilu
Beiträge: 945
Registriert: 09.12.2011 - 17:23:50
Name: Christian
PLZ: 2542
Ort: Kottingbrunn
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von chrilu » 20.07.2018 - 18:53:46

Servus Peter

Genial, aber

Die Harleys werden in Zukunft in Fernost gebaut,
Die Jeans kommen ohnehin schon Jahrzehnte von da
und der beste Whisky kommt ohnehin aus Schottland.

Liebe Grüße aus Österreich von Christian der seine Harley liebt und hofft das dieser Amerikanische Clown bald davongejagt wird
Liebe Grüße aus Österreich

Christian

____________________________________________________________________
http://www.cln.at/wp-content/uploads/20 ... m-2019.pdf
____________________________________________________________________

Grissianer
Beiträge: 731
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Grissianer » 20.07.2018 - 20:44:09

Hallo Peter
Fake news hin oder her
Harlys sind keine Motorräder sondern Schrott und wenn sie nicht mal mehr aus Milwoki kommt dann sinds nicht mal mehr Milwokischrott
Jens sind schon lange nicht mehr das was sie mal waren und die bessten kahmen eh immer aus ITALIEN.
Und Wisky ? Nun wer wirklich was auf sich hällt geniest onehin Cognac oder selbst gebrannten.
Aber es wird wirklich langsam Zeit dass der Amispinner das Weite sucht ehe er die ganze Welt anzündet
Gruß
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

Glasholz
Beiträge: 3648
Registriert: 20.06.2008 - 17:23:20
Ort: Alsfeld
  ---

Beitrag von Glasholz » 20.07.2018 - 21:26:53

Aber es wird wirklich langsam Zeit dass der Amispinner das Weite sucht ehe er die ganze Welt anzündet
Lieber Anselm unbekannterweise,

du sprichtst mir und vielen anderen aus der Seele, wo der Kerl rumläuft lässt er Streichhölzer fallen. Wollen mal hoffen das der doch einen in seiner Nähe hat der auf ihn aufpasst bevor er die Welt in eine tiefe Kriese schickt!

@ Peter: Nun sieh was du angerichtet hast, wir werden Politisch, dabei wollte ich doch in Zukunft viel braver sein und keine Präsidenten mehr mobben . . . . :re: Nicht das es mir/uns noch geht wie dem Böhmermann :-A

KD (der eine Idee hat woher dieser rote hauch im vorderen Toupee kommen könnte ) :re:

Cello
Drehzahlpapst
Beiträge: 1783
Registriert: 23.02.2005 - 21:43:35
Ort: Dessau
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Cello » 20.07.2018 - 22:37:26

Hallo Peter,

ich kann es nicht lassen und muss eine wahre Geschichte - Gegenteil von fake news -anfügen.

Weder interessiere ich mich für Autos noch Motorräder. Ich weiß aber, dass eine Harley ein Motorrad ist. Anfang der 90-er Jahre knatterte laut auf sich aufmerksam machend langsam ein großes Motorrad an mir vorbei. Ob des ungewohnten Klangs schaute ich zur Straße und sah einen älteren Mann, der mit ausgestrecktem, steifem Bein auf diesem Ding saß. Freudig erregt dachte ich: Schau an, im Osten gab es nur Autos für behinderte Menschen, im Westen gibt es sogar Motorräder für behinderte Menschen mit einem steifen Bein. Kaum hatte ich dies zu Ende gedacht, kamen zwei weitere ulkige Motorräder. Darauf ältere Herren mit zerknittertem Gesicht, die das gleiche Beinleiden hatten. Da nahm ich an, dass es Heime geben muss, in dem Männer mit steifem Bein untergebracht sind, sie machten eben einen gemeinsamen Ausflug. Eine einzige Behinderung hätte ich noch hingenommen, aber drei Männer deuteten auf ein Heim. Ich kenne noch solche Männer aus den 50-er Jahren, die im Krieg ein Bein verloren oder sonst eine Gehbehinderung hatten.

Wochen später erzählte ich dies im Freundeskreis und wurde sowohl ausgelacht als auch aufgeklärt. Obwohl ich nun mit Fachwissen ausgestattet bin, muss ich doch immer ein bisschen schmunzeln, wenn ich ältere Herren mit steifem Bein sehe.

Gruß
Cello
veni, vidi, secui - ich kam, sah und sägte


www.touch-wood.de

Stefanowitsch
  ---

Beitrag von Stefanowitsch » 20.07.2018 - 22:59:09

Ach, lasst doch den einfältigen Tropf aus den Kolonien in Ruhe - bei unseren Prachtweibern in der Politik und den armseligen Männchen aussenrum sollten wir ganz leise sein und uns unauffällig aber kräftig schämen...

//Stefan

Benutzeravatar
woifi
Photo-Graf
Beiträge: 4025
Registriert: 06.03.2005 - 15:55:56
Ort: Rosenheim
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von woifi » 21.07.2018 - 09:39:31

Nach alter Väter Sitte, lege ich seit dem meinen original Wrigley Chewing Gum :maintor1:
abends in die Zuckerdose und grabe ihn ein wenig ein, so kann ich ihn bis zu drei Tage lang genießen. :danke:

Nur Neulich hab ich nicht bemerkt dass meine Zähne (Gebiss) daran gehangen sind.
Ich höre kurz darauf einen spitzen Schrei aus der Küche, schnell hin gelaufen,
da steht meine Frau zitternd in der Küche :no :-S :heul
und zeigt Angst schlotternd auf die Zuckerdose :?oh :evel

Wehe wenn ich den Trump erwische :smash: :smash:
Gruß Woifi

Lieber unartig, als gar keine ART !


nichtsmehrschonvielzulange :smash:

Bernd W.
Beiträge: 1733
Registriert: 20.06.2009 - 17:16:46
Ort: GLADENBACH
  ---

Beitrag von Bernd W. » 23.07.2018 - 20:30:51

Haha lach, der ist gut ....zum Glück betrifft mich das nicht ...
Eine Harley brauch ich nicht mehr, hab ich schon.... :-L
Und Whisky trink ich am liebsten den irischen.
Jeans gibts auch gute aus Deutschland.
:-L

Bild

Liebe Grüsse bis bald im Wald
Gruss Bernd
Drechseln putzt den Alltagssenf von der Seele
Blaugussdrechsler

7. DIW
9 - 10 AUGUST 2019

Antworten

Zurück zu „Witziges, Komisches & Kurioses“