Matrjoschka - so werden sie gefertigt.

Videoclips & Highspeed Aufnahmen rund ums drechseln

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 844
Registriert: 14.04.2016 - 16:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Matrjoschka - so werden sie gefertigt.

Beitrag von GentleTurn » 10.09.2018 - 14:09:38

Moin,

diese Steckpuppen kennt wohl jeder. Beim Stöbern
bin ich auf einen Film gestoßen, der Herstellung in großen Mengen zeigt.
So eine Produktion ist gut durchorganisiert und erfordert stabile Drechselmaschinen.

Bei dem Film ist es möglich, die Untertitelfunktion zu nutzen.
Eine Anleitung gibts von mir an dieser Stelle zu lesen.
Liebe Grüße, Martin.

Takt ist die Fähigkeit, einem anderen auf die Beine zu helfen, ohne ihm dabei auf die Füße zu treten.

~  Meine Filme auf YouTube und Bilder auf Instagram  ~
 

Benutzeravatar
Tüftler
Beiträge: 1640
Registriert: 22.11.2013 - 18:31:44
Name: Ralf-Markus
PLZ: 94526
Ort: Metten
  ---

Beitrag von Tüftler » 10.09.2018 - 17:42:29

Hallo Martin,

Danke für das Video!
Wahnsinnig durch strukturiert und die Drechseleisen fliegen nur so über das Holz. Oder sollte man besser sagen, Drechselmesser? Ich habe solche Dinger noch nie gesehen.

Gruß,
Tüftler
Nur wenn man die Kritik anderer akzeptiert, kann man lernen und besser werden!

wosch
Beiträge: 420
Registriert: 04.06.2008 - 07:29:15
Name: Wolfgang Schätzing
PLZ: 39110
Ort: Magdeburg
  ---

Beitrag von wosch » 10.09.2018 - 17:55:53

Hallo Martin
bei der Ankündigung hätte ich eine etwas rationellere Fertigung erwartet,
aber wahrscheinlich sind dort die Lohnkosten sehr niedrig.

Gruß
Wolfgang aus Magdeburg

Benutzeravatar
Fred
Beiträge: 4098
Registriert: 07.01.2005 - 08:58:44
Name: Fred Faschingbauer
PLZ: 81377
Ort: München
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Fred » 10.09.2018 - 18:09:13

Hallo Martin, Danke für das interessante Video.

Wer heuer am Kohlschnaithof war, konnte die Herstellung solcher Puppen life verfolgen.

Auch beim 4. Holzsymposium 2018, am 13. / 14. Oktober 2018 in Ebbs werden unsere neuen Stammtischmitglieder aus Rußland, Olga und Waldemar Fabrizius dabei sein. Sie ergänzen sich optimal in der Herstellung der in Ihrer Heimat so beliebten Matrjoschkas.

Waldemar drechselt in verblüffender Geschwindigkeit mit selbst gefertigten Werkzeugen diese Spezialitäten aus Lindenholz.

Seine Frau Olga verfügt über die seltene Gabe diese Püppchen äußerst filigran zu bemalen.

Bei unserem November-Stammtisch werden sie uns eine kleine Einführung in diese Kunst geben.

Die einzelnen Bilder werden durch anklicken vergrößert.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Servus,
Bild
Bild Ich hoffe, wir sehen uns

Antworten

Zurück zu „Videoclips“