Bericht vom Drechslertreffen auf dem Lilienhof 2018

Ansprechpartner ist Ralph Broeker (Ralph42)

Moderator: Ralph42

Antworten
Benutzeravatar
Ralph42
Beiträge: 171
Registriert: 16.07.2010 - 00:33:17
Ort: Bremen
  ---

Bericht vom Drechslertreffen auf dem Lilienhof 2018

Beitrag von Ralph42 » 02.10.2018 - 22:43:21

Hallo,

am 14. und 15. September trafen sich Drechsler aus dem Norden bereits zum dritten Mal zum Drechseln und Klönen auf dem Lilienhof. Los ging es wie immer am Freitagnachmittag mit Aufbau, Kaffeetrinken und Schnacken. Diesmal gab es jedoch eine Besonderheit:

Aufbau unserer neuen Bandsäge als großzügige Spende von Drechselbedarf Schulte (Bericht dazu viewtopic.php?t=51187)

Los ging es natürlich mit dem Aufbau der Maschinen

Bild

und den Vorbereitungen zum Grillen

Bild

Im Hintergrund ist hier übrigens die neue Schmiedehütte des Vereins zu sehen! :-)
Bild
Bild

Anschließend gemütliches Beisammensein
Bild

Am Samstagmorgen geht es endlich los
Bild

Folker zeigt wie er Anhänger in durchbrochener Technik herstellt

Bild

Folker benutzt einen selbst zurechtsgeschliffenen Stichel und macht die Einstiche nach Augenmaß
Bild
Bild
Bild
Bild

Folker hatte noch ein weiteres Thema vorbereitet. Er zeigte uns seine Vakuumvorrichtung um z.B. Penblanks mit Harz zu verfestigen
Bild
Bild
Bild


Katharina hatte erneut etwas Exzentrisches vorbereitet. Bei ihr gibt es immer eine detailierte Zeichung vorab
Bild

Bild
Bild
Bild

Mathias stellte Schalen und Hohlformen her
Bild
Bild
Bild
Bild

Willy zeigte uns die Herstellung von Innen- und Außengewinden mit Hilfe der Fräsvorrichtung von Simon Hope, die Willy von Hans Schulte zwecks Vorführung zur Verfügung gestellt bekam.
Bild
Bild
Bild
Bild

Evelin verwandelte dieses etwas unförmige Stück Eibe
Bild

in kleine Mnischälchen
Bild

Zu guter Letzt zeigte ich die Herstellung eines Wunds. Die Anregung dazu kam durch eine Vorstellung zu dessen Herstellung beim DIW.
Bild

... und Mittagspause ...
Bild

Und weiter geht's
Bild


Helmut zeigte uns seine äußerst faszinierenden Kreisel und erläuterte dessen Herstellung
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Unser weiblichen Mitglieder beim Drechseln und Fachsimpeln
Bild
Bild

Berühmten Besuch durften wir auch begrüßen. Horst Pieper besuchte uns diesmal :-)
Bild

Noch ein paar Impressionen
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

So verweist war die Kaffeeecke selten
Bild

da Drechsler gerne Kaffee trinken
Bild
Bild


Unser jüngstes Stammtischmitglied Marc drechselt auch schon mit
Bild

und stellt in seiner Freizeit sehr lustige Objekte her :-)
Bild


Drechseln macht hungrig. Dank der vielen Kuchen gab es eine herrliche Kaffeetafel
Bild

und danach ... Aufräumen
Bild

Damit ist wieder ein schönes Drechselwochenende zu Ende gegangen. Ich freue mich schon auf nächstes Jahr :-) .

Nun noch ein paar Danksagungen:

Vielen Dank an alle Salat- und Kuchenspender! :danke: War alles sehr lecker.

Vielen Dank an Hartmut für die vielen Bilder :danke:

Und natürlich meinen herzlichen Dank an Monika und Ulrike für ihren super Küchendienst. :danke: :klatsch:

Viele Grüße,

Ralph
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

Bernd W.
Beiträge: 1741
Registriert: 20.06.2009 - 17:16:46
Ort: GLADENBACH
  ---

Beitrag von Bernd W. » 03.10.2018 - 06:04:49

Hallo Ralph

Vielen lieben Dank für den schönen Bericht von eurem Treffen
Macht richtig da durchzustöbern
:klatsch: :klatsch: :klatsch:

Grüsse aus dem Wald :-)

Brrnd
Drechseln putzt den Alltagssenf von der Seele
Blaugussdrechsler

7. DIW
9 - 10 AUGUST 2019

Benutzeravatar
Holzflorian
Beiträge: 752
Registriert: 20.09.2009 - 18:16:41
Ort: Salzhausen
  ---

Beitrag von Holzflorian » 03.10.2018 - 06:55:09

Ein toller sehr kurzweiliger Bericht!

Klasse Organisation, super Räumlichkeiten, im Grunde ein Drechslerparadies.

Nächstes Jahr werde ich auch vorbeischauen.
Holzflorian
---------------
Warnung: Wie in einem Diskussionsforum üblich, gibt der Autor hier vor allem seine persönliche Meinung wieder, Ironie und Sarkasmus sind dabei gern genutzte, prägende Stilmittel!

Benutzeravatar
Phekdar
Beiträge: 150
Registriert: 31.10.2008 - 13:10:15
Ort: Hamburg
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Phekdar » 03.10.2018 - 07:47:51

Hallo Ralph,
Vielen Dank für den sehr schönen Bericht. Ich freue mich dass so vielseitig vorgeführt wurde. Schade, dass ich nun doch nicht dabei sein konnte.
Richard
Aus Fehlern wird man klug. Darum ist einer nicht genug.

www.richardlau.de
mail@richardlau.de

Benutzeravatar
eveschi
Beiträge: 50
Registriert: 27.04.2017 - 13:51:57
Ort: Stade
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von eveschi » 03.10.2018 - 08:28:10

Hey Raph,
ja, es war ein rundum gelungenes Treffen!!
Vielen Dank für die Organisation und den schönen Bericht :klatsch:
Freue mich auch schon aufs nächste Treffen.
Lieben Gruß,
Evelin
Ich bin ein Idealist. Ich weiß nicht, wohin ich gehe, aber ich gehe meinen Weg.
(Carl Sandburg)

Benutzeravatar
Tüftler
Beiträge: 1818
Registriert: 22.11.2013 - 18:31:44
Name: Ralf-Markus
PLZ: 94526
Ort: Metten
  ---

Beitrag von Tüftler » 03.10.2018 - 09:06:43

Hallo,

Schön, so ein Treffen.
Wenn mir nicht immer etwas dazwischen kommen würde, könnte ich ja auch mal auf ein solches Treffen fahren.
Das ist bestimmt sehr informativ und die Stimmung scheint ja auch recht gut zu sein. Ich habe mir zumindest schon mal fest vorgenommen zum DFT 2019 zu fahren.

Gruß,
Tüftler
Nur wenn man die Kritik anderer akzeptiert, kann man lernen und besser werden!

Buddeline
Beiträge: 111
Registriert: 11.05.2017 - 11:52:48
Name: Katharina Jähnke
PLZ: 22527
Ort: Hamburg
  ---

Beitrag von Buddeline » 03.10.2018 - 09:08:58

Moin Ralph!

Der Bericht ist echt klasse. Vielen Dank für das schöne Wochenende.
Hat viel Spass gebracht und wir haben wieder viel gelernt.

Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben.
Nächstes Jahr sind wir gerne wieder dabei.

Grüße Katharina und Karsten

bambusfreund
Beiträge: 26
Registriert: 19.01.2014 - 10:50:59
Ort: Bremen
  ---

Beitrag von bambusfreund » 03.10.2018 - 16:40:03

Hallo zusammen,

anhand des Berichts können sich sicher alle, die diesmal nicht dabei gewesen sind vorstellen, wieviel Spaß es einerseits gemacht hat und wieviel Informationen andererseits geflossen sind. Es war eine tolles Drechsel-Event, herzlichen Dank an alle Organisatoren und Mitwirkenden!

Beste Grüße

Hans

Benutzeravatar
wollo
Beiträge: 87
Registriert: 17.07.2008 - 17:02:51
Ort: Verden
  ---

Beitrag von wollo » 04.10.2018 - 14:23:39

Hallo ihr alle,

Schade das ich nicht dabei war.
Tolle Fotos und schöne Drechselarbeiten.
Dreht nicht Durch--- Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Ralf R.
Beiträge: 139
Registriert: 01.01.2008 - 18:36:35
Ort: Piding
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf R. » 04.10.2018 - 18:11:19

Hallo Ralph,

schönes Treffen. Man sieht immer bei den Treffen, dass die Gemühtlichkeit nie zu kurz kommt. Das ist mit das Schöne!
auf einigen der Bilder ist vom Eurem Mitglied Volker eine Vakuumvorrichtung vorgestellt worden. Ich habe mir aus unserem Krankenhaus eine alte Vakuumpumpe schenken lassen. Die funktioniert 1a. Aber ein entspr. Gefäß fehlt mir noch. Könnt Ihr mir sagen, was ihr für ein Gefäß benutzt habe, bzw. ist das zusammengebastelt oder gibt es irgendwo solch eines mit dem Manometer?

danke an alle
Ralf aus dem Berchtesgadener Land
Holz ist rund - na und.
www.edlestifte-reuter.de

Seppel
Beiträge: 585
Registriert: 03.10.2011 - 21:02:04
Name: Josef Schröter
PLZ: 74889
Ort: Sinsheim-Reihen
  ---
Kontaktdaten:

Stammtisch Nr.3

Beitrag von Seppel » 04.10.2018 - 19:11:44

Hallo Alle Miteinander,

tolles Treffen, super Photos, der Fotograph hat es richtig gut drauf!

Von uns aus leider ganz schön weit weg.

Grüße

Josef
herzliche Grüsse vom Elsenzstrand
der Toscana Badens

drechseln-das erfüllte Leben von Holz
Stratos XL
Holzmann D Vario 460F

Benutzeravatar
Ralph42
Beiträge: 171
Registriert: 16.07.2010 - 00:33:17
Ort: Bremen
  ---

Beitrag von Ralph42 » 04.10.2018 - 21:13:53

Hallo,

freut mich, dass Euch der Beitrag so gut gefällt. Wenn man viele Bilder zur Auswahl hat (dank unserem Stammtischfotografen Hartmut), ist das schon die halbe Miete.

@Ralf: Der Vakuumbehälter ist meines Wissens nach ein Wasserfilter. Genaueres weiß Folker.

Und ja, es ist immer gemütlich. Neben drechseln und klönen mit das Wichtigste :-)

Viele Grüße,

Ralph
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Weser / Elbe“