Herzlich willkommen im deutschen Drechsler-Forum ::
Starbond Europa - Schreibgerätebausätze, Klebstoffe und Drechselzubehör
Hobbyholt Mark Terhörst - Drechsel- und Schnitzholz
Neureiter Maschinen
Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Drechslerei Adomat
Schreinerhandel
Ballas Maschinen
DRECHSELZENTRUM ERZGEBIRGE - steinert®
Drechselholzversand Robert Gsinn
ONEWAY - Vetreten duch Hobbyholz Mark Terhörst
Feines Holz
Dick - Feine Werkzeuge
Killinger GmbH
WorkSharpTool
Wiedemann
Bäume pflanzen mit I Plant A Tree
foodwatch - Die Essensretter


Neu im Forum - Jetzt registrieren !
Einloggen
An/Abmelden
Die Forenregeln
Forenregeln
Suche & Finde - Forensuche
Forensuche
FAQ - Hilfe zu den Forenfunktionen
Forenhilfe
Aktueller Drechsler-Forum Newsletter
Newsletter
Linkliste rund ums Drechseln
Links
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Online
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Mitgliedsliste
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Dein Profil
Bildupload - Nur für registrierte Mitglieder
Bildupload
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Lesezeichen
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Postfach
Ginger Wood - Franz Keilhofer
Ginger Wood
IMPRESSUM
Holzatlas - Holzatlas

Du bist nicht angemeldet und kannst daher die Umfrage nicht sehen
Autor
EMKI

Verfasste Beiträge
108
Im Forum seit:
09.03.2013
Wohnort :
04683 Naunhof
In Karte zeigen
ID: 337874 BeitragVerfasst am: 18.10.2017 - 16:02:20   Titel: Qualität von Drechselkursen an der VHS --> Erfahrungen?
Hallo,

habe mich jetzt mal bei einem Schnupperkurs Drechseln an der VHS Muldental angemeldet.

Hat jemand Erfahrungen mit der Qualität der Angebotenen Kurse?
Mir ist schon bewusst das jede VHS wahrscheinlich etwas anders ist.

Ich kann mir aber kaum Vorstellen das der Kurs von einem richtigen Drechselmeister geführt wird.

Ist es Geldverschwendung oder kann man das schon mal machen. (40€ für 6 volle Stunden sind schon okay, insofern man auch wirklich was lernt)

mfg

Emanuel
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
robs#97

Verfasste Beiträge
421
Im Forum seit:
24.02.2016
Wohnort :
83727 Schliersee
In Karte zeigen
ID: 337881 BeitragVerfasst am: 18.10.2017 - 18:17:59   Titel:
Hallo Emanuel,

ich kann nur von hier bzw. für meine Frau und Enkelin sprechen.
Die beiden haben hier einen Kurs bei der VHS belegt. Als Drechselbank diente so was kleines elektrisches, wie es auch die Schüler bei mir an der Schule haben. Also "Spielzeug" , gemacht haben Sie einen Griff für einen Flaschenöffner und ich denke mehr geschruppt als richtig gedrechselt.
Also drechseln lernt man da bestimmt nicht.

Aber wie gesagt, muss natürlich nicht von VHS zu VHS identisch sein.
Spass hat es den beiden dennoch gemacht und so kam ich durch die beiden auch zum drechseln. Kurs hab ich mit der Frau dann in Betlehem gemacht ( Martin Adomat ) wo man auch was gelernt hat Zwinkern

Berichte doch mal wie es bei Dir war.

Gruß Robert
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Bernd Schröder

Verfasste Beiträge
1287
Im Forum seit:
27.09.2014
Wohnort :
29640 Schneverdingen
In Karte zeigen
ID: 337888 BeitragVerfasst am: 18.10.2017 - 19:12:55   Titel:
Hi!
Ich denke das hängt stark vom Dozenten und der Ausstattung ab...
...bei uns hat das lange Jahre ein wirklicher Drechsler gemacht und
ich habe gute Kritiken gehört.
Kann aber auch anders sein...Vielleicht mal ein Feedback aus dem
Vorjahreslehrgang einholen.
_________________
Mit besten Grüßen aus der Heide!
Bernd
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Sehldeschopper

Verfasste Beiträge
10
Im Forum seit:
29.04.2012
Wohnort :
38279 Sehlde
In Karte zeigen
ID: 337895 BeitragVerfasst am: 18.10.2017 - 20:20:18   Titel:
Über die Qualität eines Drechselkurs kann man streiten, es liegt doch an jedem selbst eas man daraus macht. Lernen kann man überall.
_________________
Für fast jedes Problem gibt es eine Lösung
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Allgäu-Dieter

Verfasste Beiträge
29
Im Forum seit:
16.03.2014
Wohnort :
87545 Burgberg
In Karte zeigen
ID: 337899 BeitragVerfasst am: 18.10.2017 - 20:50:46   Titel: Eibigenalp
Hallo zusammen,
ich habe meine ersten Schritte bei einem VHS Kurs gemacht. Die Vhs Oberallgäu bietet die Kurse in Zusammenarbeit mit der Schnitz- und Drechselschule Moroder im Lechtal an. Der Kursleiter Sven ist Drechselmeister und daher ist die Qualität extrem hoch. Sven hat einen Drechselbetrieb im Osten Deutschlands - sein Dialekt ist aber trotzdem gut verständlich. Ich denke, dass diese Kombination hervoragend für die "Schüler" ist.Die Kurse sind natürlich nicht für 6 € pro Stundd zu haben. Unterrichtet wird an 8 super Bänken und am Abend darf "Zirbenschnaps" verkostet werden. Absolut grässliches Gesöff, aber ab dem vierten schmeckts!
Ich kann natürlich sonstgie Kurse nicht beurteilen aber die bei Sven waren super.
Grüße Dieter

*Mehrfach-Postings entfernt von Holzpeter
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Anton Tonan

Verfasste Beiträge
60
Im Forum seit:
27.10.2015
Wohnort :
82398 Oderding
In Karte zeigen
ID: 337903 BeitragVerfasst am: 18.10.2017 - 21:12:03   Titel: Dann muss es wirklich gut sein
Hallo zusammen,

nachdem der gute Dieter nun viermal postet, wie gut sein VHS-Kurs war, muss er wohl wirklich überwältigend gewesen sein.

Ist halt die Frage, ob der Kurs der VHS Oberallgäu in irgendeiner Weise repräsentativ für mögliche VHS Kurse in der Nähe von Naunhof ist?

Möglicherweise wäre es für Emanuel hilfreicher gewesen, wenn er nach VHS Kursen in seiner Nähe gefragt hätte?
Oder er kommt ins Oberallgäu und ins Lechtal um bei Moroder einen Kurs zu machen?
Evtl. sogar vier Kurse?

Mehrfache Grüße
Anton
_________________
Der Sinn des Lebens: 1024 Buchstaben.
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Allgäu-Dieter

Verfasste Beiträge
29
Im Forum seit:
16.03.2014
Wohnort :
87545 Burgberg
In Karte zeigen
ID: 337907 BeitragVerfasst am: 18.10.2017 - 21:36:35   Titel: Anton aus Oderding
Hallo Drechsler (trifft ja auf Anton nicht zu - also ist er auch nicht angesprochen),
habe erst mal das Profil von Anton gelesen - jetzt regt mich sein
Eintrag nicht mehr auf. Er hat eine Pn von mir zu diesem Thema bekommen.
Tut mir leid, wenn mein Eintrag mehrmals kam - das ist wohl bei Tableteinträgen so.

Klar ist VHS nicht mit VHS zu vetgleichen - aber das war ja wohl nicht die Grundfrage. Meine VHS hat das super gelöst.

Grüße Dieter
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
EMKI

Verfasste Beiträge
108
Im Forum seit:
09.03.2013
Wohnort :
04683 Naunhof
In Karte zeigen
ID: 337926 BeitragVerfasst am: 19.10.2017 - 09:46:04   Titel:
Hallo,

vielen Dank für die Infos. Das Feedback ist so wie ich es mir vorgestellt habe.
Es kommt darauf an wer den Kurs leitet.

Ich werde also mit nicht all zu großen Erwartungen in den Kurs gehen und kann so auch nicht enttäuscht werden.

Ich werde berichten.

beste Grüße

Emanuel
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
EMKI

Verfasste Beiträge
108
Im Forum seit:
09.03.2013
Wohnort :
04683 Naunhof
In Karte zeigen
ID: 341163 BeitragVerfasst am: 30.11.2017 - 12:49:15   Titel:
Hallo,

gestern war Teil I von dem Kurs und ich kann berichten:

Positiv:

-kleine Holzmann Drechselbänke mit Drehzahlregler und zumindest HSS Eisen.
- alles sehr neuwertig eingerichtet wenn auch etwas eng
- begeisterter Hobby-Drechsler als Dozent
- Schöne Holzarten als Werkstück (Kirsche, Platane, Nussbaum, Zebrano....)

Negativ:

Der Meißel sollte flach aufgelegt werden und man sollte das Holz als Zwischenfinish runddrehen.

Auf meine Bemerkung hin das man mit dem Meißel doch eher schneiden sollte und nicht schaben gab es als Antwort "Das macht doch keinen Unterschied".

Auch der Schräge Schnitt mit der Schruppröhre sollte unterbunden werden. Eine Schruppröhre wird flach zum Werkstück gehalten.

Die HSS Eisen hatten einen Werksschliff und waren demnach stumpf. Das hat selbst der Dozent eingesehen.

Fazit:

Für jemanden der noch nie eine Drechselbank gesehen und ein Eisen gehalten hat ist es ein guter Schnupperkurs.

Für jemanden der schon etwas mit der Materie vertraut ist nicht wirklich geeignet.

Leider war der Dozent halt auch nur ein Hobbydrechsler ohne fundierte Fachliche Ausbildung zum Drechsler oder zumindest Tischler etc.

Ich werde an dem zweiten Teil nächste Woche nicht teilnehmen. (ich weigere mich mit einem Meißel zu schaben Mr. Green )

beste Grüße

Emanuel
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Grissianer

Verfasste Beiträge
313
Im Forum seit:
14.02.2016
Wohnort :
39010 Tisens
In Karte zeigen
ID: 341165 BeitragVerfasst am: 30.11.2017 - 13:32:15   Titel:
Hallo Emanuel
Die Frage war auch irgendwie blöd gestellt Erstaunt
VHS und Qualität des Kurses. Das muss wahrlich genauer eingegrenzt sein. Hätte jemand den Lehrer gekannt hätte man schon mehr gewusst.
Ich für meinen Teil hab vor 3 Jahren auch so einen ähnlichen Kurs besucht. Damals hatte ich vom drechseln wirklich keine Ahnung, hatte keine Werkstatt und schon gar keine Bank.
Und was ist daraus geworden? Heute habe ich eine Werkstatt, eine super Bank, eine Menge Erfahrung und vor allen riesen Spass und neue Freunde.
Es konnte also nicht besser laufen mit dem Kurs

Gruß Anselm
_________________
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Autor
Martin99

Verfasste Beiträge
1867
Im Forum seit:
06.02.2013
Wohnort :
41372 ...
In Karte zeigen
ID: 341191 BeitragVerfasst am: 30.11.2017 - 17:47:14   Titel:
Hallo Emanuel,
ich glaube deine Ansprüche waren doch höher als vor dem Kurs postuliert.
Wieso direkt die Flinte ins Korn werfen? Nimm ein eigenes scharfes Eisen mit und nutze so die Zeit. Auch dieser Drechsler wird dir was beibringen können, muss ja nicht unbedingt die Arbeit mit dem Meissel sein. Vielleicht hat er z.B. ein Händchen für Formen...
Auch ein Drechslermeister ist per se kein guter Lehrer und ein Tischlermeister kann null Ahnung vom Drechseln haben...und ein Hobbydrechsler tolle Werke zaubern, dafür gibt es hier im Forum genug Beispiele!
Und 40Euro sind doch heute eh fast nichts mehr...
_________________
---
Grüße
Martin
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
alsimera

Verfasste Beiträge
207
Im Forum seit:
22.04.2015
Wohnort :
89584 Ehingen
In Karte zeigen
ID: 341247 BeitragVerfasst am: 01.12.2017 - 10:15:43   Titel:
Bei uns macht den Kurs ein erfahrener Drechsler, der schon seit vermutlich 50 Jahren drechselt. Die Maschinen sind natürlich nicht die besten, aber für Anfänger reicht es alle mal.

Er sorgt immer für scharfes Werkzeug und hilft jedem einzelnen die Schritte nach und nach zu lernen.

Ich bin absolut zufrieden mit dem Kurs (habe ihn 2 Jahre hintereinander belegt) und kann den nur empfehlen.

Gruß Ralph
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Beiträge anzeigen für: Sortierung:  
Thema zurück Thema vor Beitrag drucken Zur Hauptübersicht Seite 1 von 1 -


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite erstellt in 0.01 Sekunden

Drechsler-Forum.de ist ein Service von DOMAINUP - Ihr Partner für professionelles Hosting

IMPRESSUM



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group