Herzlich willkommen im deutschen Drechsler-Forum ::
Starbond Europa - Schreibgerätebausätze, Klebstoffe und Drechselzubehör
Hobbyholt Mark Terhörst - Drechsel- und Schnitzholz
Neureiter Maschinen
Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Drechslerei Adomat
Schreinerhandel
Ballas Maschinen
DRECHSELZENTRUM ERZGEBIRGE - steinert®
Drechselholzversand Robert Gsinn
ONEWAY - Vetreten duch Hobbyholz Mark Terhörst
Feines Holz
Dick - Feine Werkzeuge
Killinger GmbH
WorkSharpTool
Wiedemann
Bäume pflanzen mit I Plant A Tree
foodwatch - Die Essensretter


Neu im Forum - Jetzt registrieren !
Einloggen
An/Abmelden
Die Forenregeln
Forenregeln
Suche & Finde - Forensuche
Forensuche
FAQ - Hilfe zu den Forenfunktionen
Forenhilfe
Aktueller Drechsler-Forum Newsletter
Newsletter
Linkliste rund ums Drechseln
Links
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Online
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Mitgliedsliste
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Dein Profil
Bildupload - Nur für registrierte Mitglieder
Bildupload
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Lesezeichen
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Postfach
Ginger Wood - Franz Keilhofer
Ginger Wood
IMPRESSUM
Holzatlas - Holzatlas

Du bist nicht angemeldet und kannst daher die Umfrage nicht sehen
Autor
ibes289

Verfasste Beiträge
1
Im Forum seit:
01.12.2017
Wohnort :
08141 Vielau
In Karte zeigen
ID: 341330 BeitragVerfasst am: 02.12.2017 - 23:10:56   Titel: Killinger 1400SE / Twister ECO+ Gibt's Alternativen?
Guten Tag,

Da dies mein erster Beitrag ist erstmal was zu mir.

Ich bin gelernter Tischler arbeitet jetzt aber Berufskraftfahrer.
Ich hab letztes Jahr angefangen mit drechseln indem ich einfach mal die Eisen an Opas Bank gehalten habe.
Da dies erstaunlich gut lief hab ich paar viedeos geschaut und wieder losgelegt und gleich Räuscher Schneemänner für Weihnachten gedrechselt. Dabei bin ich aber schon an die Grenzen der Maschine gekommen.
Es handelt sich um eine "wamas HSA 500" änliche universal Maschine für metall und als sonderzubehör für holz.
3Backen Futter/spitzenhöhe 89mm/spitzenweite ca 450/selbstgebaute handauflage

Mann kann damit arbeiten aber es ist alles andere als optimal...


Aber jetz zum eigentlichen Thema

Aus der oben genannten Situation heraus will ich mich nach einer neuen Maschine umgesehen.

Meine Wünsche: Spitzenhöhe ca 200mm/Spitzenweite 500bis 900mm/M33/Schwenkbarer Spindelstock/4Backenfutter/stufenlose Fu Drehzahlregelung

Nach Längeren googeln/lesen im Forum/viedeo von HolzwerkenTV schauen komm ich immer wieder auf die
KM 1400SE und die TWISTER ECO+

Aber das können doch nicht alle Modelle sein Fragend gibt's den keine Alternativen die vielleicht noch etwas günstiger sind?
Ansonsten müsste ich wohl paar Jahre sparen Rollende Augen

Bitte keine Diskusion über Preis/Quallität...ich weiß Qualität kostet aber ich muss nicht unbedingt diesen oder jehnen Namen draufstehen haben und deswegen das doppelte zu bezahlen...

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

MfG Marcus
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Grissianer

Verfasste Beiträge
313
Im Forum seit:
14.02.2016
Wohnort :
39010 Tisens
In Karte zeigen
ID: 341331 BeitragVerfasst am: 02.12.2017 - 23:27:08   Titel:
Hallo
Klar können wir dir weiterhelfen nur bezahlen können wir sie nicht für dich. Hämisch
Du musst auch nicht für den Nahmen der drauf steht bezahlen sondern nur für die Maschine deshalb mein Tipp kauf eine Kreher dann brauchst du nicht das Modell aussuchen ( es gibt nur eins) und in der Grundausstattung sind alle deine Wünsche berücksichtigt.
Gruß Anselm
_________________
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Autor
Martin99

Verfasste Beiträge
1867
Im Forum seit:
06.02.2013
Wohnort :
41372 ...
In Karte zeigen
ID: 341332 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 00:05:22   Titel: Re: Killinger 1400SE / Twister ECO+ Gibt's Alternativen?
ibes289 hat folgendes geschrieben:

Meine Wünsche: Spitzenhöhe ca 200mm/Spitzenweite 500bis 900mm/M33/Schwenkbarer Spindelstock/4Backenfutter/stufenlose Fu Drehzahlregelung

gibt's den keine Alternativen die vielleicht noch etwas günstiger sind?


kurz gesagt: Nein. Oder du änderst/streichst deine Wünsche.
_________________
---
Grüße
Martin
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
remus

Verfasste Beiträge
494
Im Forum seit:
16.02.2014
Wohnort :
14806 Bad Belzig
In Karte zeigen
ID: 341336 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 07:15:16   Titel:
Hallo Marcus,
ehe du mit der Kreher die Haushaltskasse ruinierst, kannst du dir noch die Coronet Herald von unserem Forumspartner Meyer ansehen, die Spitzenhöhe ist aber etwas geringer
Viele Grüße, Rolf
_________________
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
mascheck

Verfasste Beiträge
31
Im Forum seit:
18.10.2017
Wohnort :
73116 Wäschenbeuren
In Karte zeigen
ID: 341337 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 08:33:03   Titel:
Vorab: Ich kenne keine der hier angesprochenen Maschinen!

Bei der Coronet Herald fällt mir der Beschreibungstext auf:

"Moderner Motor
Der 750 W Motor bietet die neuste Technologie um ein hohes Drehmoment, vergleichbar mit dem von Drechselbänken mit einer doppelten Größe und Nennleistung, zu erreichen."

Das ist auch dem Aussehen nach kein Drehstrom - Motor mit einem FU sondern ein ?????
Da solltest du unbedingt auf die Geräuschentwicklung achten. Ein lauter Motor an einer Drechselbank geht gar nicht.

Hier noch ein paar links, falls du die noch nicht selbst gefunden hast:

https://holzprofi.com/maschinen/drechselbank
https://www.holzmann-store.com/holzbearbeitung/drechselbank/
https://www.neureiter-shop.at/de/drechseln/drechselmaschinen


Das Angebot im Segment bis 2000€ ist enorm!
Wenn du auf den drehbaren Spindelstock verzichtest und dafür eine Maschine suchst, die auf beiden Seiten M33 - Gewinde hat, steigt die Anzahl der Alternativen nochmal deutlich!

Kreher wäre sicher "nice to have" und steht auf der Liste meiner Träume gleich neben einer alten GEIGER... Sprengt aber jeden vernünftigen Investitionsrahmen.

Wenn Herr Adomat auf einer Killinger drechselt, dann wäre das für mich eine sehr gute Referenz.
Die Maschine macht auf seinen Videos auch einen sehr guten Eindruck auf mich.


kugelrunde Grüße
Martin
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen AIM-Name Antworten mit Zitat
Autor
robs#97

Verfasste Beiträge
421
Im Forum seit:
24.02.2016
Wohnort :
83727 Schliersee
In Karte zeigen
ID: 341338 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 08:45:44   Titel:
Hallo Martin, hallo Marcus,

ich denke mal, das der Martin Adomat auf jeder Drechselbank drechseln kann, ob das eine Referenz zu einer Drechselbank ist mag ich nicht beurteilen Zwinkern
Ich habe eine Kilinger und bin mit dieser Drechselbank mehr als zufrieden. Auch der Service vom Michael Mühlhäuser ist hervorragend weshalb ich pers. die Killinger empfehle. Jedoch hat jeder seinen eigenen Geschmack sowie Vorlieben.
Allerdings habe ich, außer bei einem Kurs, nur auf einer Magma gedrechselt, somit kann ich keine Angaben zu Kreher, Geiger, Heyligen ect. machen. Bin auch nicht der Profi, wie so viele hier im Forum, welche auf diese Maschine schwören.

Gruß vom Schliersee
Robert
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Martin99

Verfasste Beiträge
1867
Im Forum seit:
06.02.2013
Wohnort :
41372 ...
In Karte zeigen
ID: 341339 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 08:58:51   Titel:
Ich ändere meine Aussage von gestern abend ab:
Deine Wünsche lassen sich mit einer gebrauchten Hager oder Nova/Teknatool, realisieren.
Diese beiden gibt es immer mal wieder für um die 1000 Euro. Die Hager braucht dann evtl. noch nen FU nachgerüstet. Dann bist du etwas unter den genannten 1400.
Oder eine Hegner, wo du einen FU nachrüstest.
_________________
---
Grüße
Martin
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
remus

Verfasste Beiträge
494
Im Forum seit:
16.02.2014
Wohnort :
14806 Bad Belzig
In Karte zeigen
ID: 341340 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 09:27:23   Titel:
Hallo zusammen,
die Maschine läuft mit Gleichstrom und richtig Mumm auch bei geringer Drehzahl
absolut leise und ruckfrei
im Gegensatz zu dem verunglückten Firmen-Video läßt es sich top drechseln

,

Viele Grüße, Rolf
_________________
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
mascheck

Verfasste Beiträge
31
Im Forum seit:
18.10.2017
Wohnort :
73116 Wäschenbeuren
In Karte zeigen
ID: 341342 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 09:40:16   Titel:
@ Rolf: vielen Dank für diese Info...

kugelrunde Grüße
Martin
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen AIM-Name Antworten mit Zitat
Autor
Bernd Schröder

Verfasste Beiträge
1287
Im Forum seit:
27.09.2014
Wohnort :
29640 Schneverdingen
In Karte zeigen
ID: 341347 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 10:39:17   Titel:
Hallo!
Du stellst hier die Glaubensfrage und wirst bei fünf Drechslern so 6-7 Meinungen
hören...
...ich will auch eine beisteuern:
Mit den genannten Bänken der 2000,-EU Liga (Killinger und Twister) bekommst Du
vom Preisleistungsverhältnis auch 2000,-EU
Solltes Du in 5 Jahren einen Wechsel anstreben, dann bekommst Du nur einen
kleinen Teil zurück...
Da sind dann natürlich die "alten guten Bänke" auf dem Gebrauchtsektor sehr wertstabil.
Gleiches gilt in meinen Augen für eine hochwertige etwas teurere neue Bank...

Nur so ein Gedanke zur weiteren Verwirrung.
_________________
Mit besten Grüßen aus der Heide!
Bernd
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
muckel

Verfasste Beiträge
159
Im Forum seit:
27.01.2013
Wohnort :
52134 Herzogenrath
In Karte zeigen
ID: 341422 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 21:01:52   Titel:
Hallo Marcus,
ich habe mir damals eine Tabelle gemacht und dort alle Maschinen gelistet die irgendwo erwähnt wurden. Darin habe ich dann die Merkmale jeder Maschine gesucht und eingetragen (SpH, SpW, Spindelgewinde, Leistung, Drehzahlen, Gewicht, Zubehör, .....und natürlich den Preis (neu und gebraucht).
Aus diesem Überblick habe ich mir dann die Maschine ausgesucht, die ich von den Daten her haben wollte und mir leisten konnte.
_________________
Viele Grüße

Peter
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Silber

Verfasste Beiträge
73
Im Forum seit:
07.12.2014
Wohnort :
91567 Herrieden
In Karte zeigen
ID: 341423 BeitragVerfasst am: 03.12.2017 - 21:13:55   Titel:
Hallo Marcus,

beide Maschinen sind in Ordnung, aus welchen Gründen suchst Du noch nach Weiteren?
Ich habe schon auf beiden gedrechselt und mich dann für die Eco entschieden, diese läuft seit Juni 2016 und ich bin sehr zufrieden.

Wenn Du Detailfragen zur Eco hast, kann ich Dir gerne Auskunft geben.
Prizipiell musst du Dir merken: You get what you pay for.

Es kommt eben darauf an, was Du genau machen willst.

Gruß Markus
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Beiträge anzeigen für: Sortierung:  
Thema zurück Thema vor Beitrag drucken Zur Hauptübersicht Seite 1 von 1 -


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite erstellt in 0.01 Sekunden

Drechsler-Forum.de ist ein Service von DOMAINUP - Ihr Partner für professionelles Hosting

IMPRESSUM



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group