Herzlich willkommen im deutschen Drechsler-Forum ::
Writing Turning Flipping
Hobbyholt Mark Terhörst - Drechsel- und Schnitzholz
Neureiter Maschinen
Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Drechslerei Adomat
Schreinerhandel
Ballas Maschinen
DRECHSELZENTRUM ERZGEBIRGE - steinert®
Drechselholzversand Robert Gsinn
ONEWAY - Vetreten duch Hobbyholz Mark Terhörst
Feines Holz
DICTUM | Mehr als Werkzeug
Killinger GmbH
WorkSharpTool
Wiedemann
Bäume pflanzen mit I Plant A Tree
foodwatch - Die Essensretter


Neu im Forum - Jetzt registrieren !
Einloggen
Ein/Ausloggen
Die Forenregeln
Forenregeln
Suche & Finde - Forensuche
Forensuche
FAQ - Hilfe zu den Forenfunktionen
Forenhilfe
Aktueller Drechsler-Forum Newsletter
Newsletter
Linkliste rund ums Drechseln
Links
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Online
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Mitgliedsliste
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Dein Profil
Bildupload - Nur für registrierte Mitglieder
Bildupload
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Lesezeichen
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Postfach
Ginger Wood - Franz Keilhofer
Ginger Wood
Impressum Datenschutzerklärung
Holzatlas - Holzatlas

Du bist nicht angemeldet und kannst daher die Umfrage nicht sehen
Autor
Jesse

Verfasste Beiträge
239
Im Forum seit:
13.10.2015
Wohnort :
74000 Altkreis Crailsheim
In Karte zeigen
ID: 347771 BeitragVerfasst am: 04.03.2018 - 12:50:41   Titel: Obstbaum Knubbel - Verarbeitungs-Tipps gesucht
Hallo Miteinander,

ich habe gestern den Knubbel vor das Haus gelegt bekommen. Treu dem Motto, alles Holz was schlecht zu spalten geht, das könnt ihr mir bringen,...

Jetzt stehe ich vor der Frage, wie ich es weiterverarbeite. Ich schätze, es ist Pflaume / Zwetschke.
Das reißt ja recht schnell. Splitholz zieht hier die Risse ja förmlich an. Auf der anderen Seite scheinen die Knubbel ein schönes Bild der Maserung zu ergeben.
Wie gehe ich am besten vor? Gleich verarbeiten, vordrehen, nur zuschneiden und dann versiegeln und trocknen?

Wie schneide ich es am besten an?

Vielen Dank im Voraus für Tipps.

Jesse








*Fotos ausgetauscht von Raupenzwerg
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Jesse

Verfasste Beiträge
239
Im Forum seit:
13.10.2015
Wohnort :
74000 Altkreis Crailsheim
In Karte zeigen
ID: 347773 BeitragVerfasst am: 04.03.2018 - 12:54:55   Titel: Weitere Bilder
Hier noch ein paar Bilder

*Fotos ausgetauscht und oben eingefügt von Raupenzwerg


Sorry, Irgendwie komm ich gerade nicht mit den Bildformaten zurecht. Ich hoffe, es ist etwas zu erkennen.


Gruß Jesse
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Jesse

Verfasste Beiträge
239
Im Forum seit:
13.10.2015
Wohnort :
74000 Altkreis Crailsheim
In Karte zeigen
ID: 347864 BeitragVerfasst am: 05.03.2018 - 15:48:56   Titel:
Ist unter den 810 Drechslern, die die Bilder angesehen haben keiner, der eine Idee hat?
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Jurriaan

Hausbootkapitän
Verfasste Beiträge
3744
Im Forum seit:
28.01.2006
Wohnort :
xxxx Beneden Leeuwen (Niederlande)
In Karte zeigen
ID: 347866 BeitragVerfasst am: 05.03.2018 - 16:00:08   Titel:
wenn du das inkl. Splintholz bearbeiten willst, würde ich ein sehr dünnes 'etwas' drechseln.
_________________
We have two ears and one mouth so that we can listen twice as much as we speak (Epictetus)
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Autor
eliabuk

Verfasste Beiträge
17
Im Forum seit:
02.03.2018
-x-
In Karte zeigen
ID: 347867 BeitragVerfasst am: 05.03.2018 - 16:20:57   Titel:
Hallo Jesse,
ein durchaus interessantes Stück was Du da hast. Die Geschmäcker sind ja bekanntlich gut verschieden, aber hätte ich das Teil, würde ich versuchen eine Bowl davon zu drehen und zwar mit der "Knuppel-Öffnung nach oben. Ist gerade zu einladend. Das Stück gibt Dir eigentlich schon seine Form, was es denn mal werden möchte vor.
Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg damit👍

Gruß Daniel
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Allyfants

Verfasste Beiträge
64
Im Forum seit:
15.02.2017
-x-
In Karte zeigen
ID: 347898 BeitragVerfasst am: 06.03.2018 - 08:32:47   Titel:
Hallo Jesse,

zu den Bildern: Es sieht so aus, als hättest du die Bilder mit Paint oder einem ähnlichen Programm verkleinert, aber den Rahmen stehen gelassen. Wenn du ganz nach rechts und/oder ganz nach unten scrollst in deinem Bildverarbeitungsprogramm müsstest du den Übergang vom weißen Hintergrund zu einer anderen Farbe sehen (bei Paint grau). Dort sind auch Punkte, mit denen man den Hintergrund verkleinern kann. Vorsicht dabei, dass du nicht dein Bild wegschneidest.

Und dann sollten wir auch keine Lupe mehr brauchen...

Zum Holz: Was möchtest du denn drechseln? Natürlich kann man da eine Schale draus drechseln, aber dann werden 95% des Holzes nur Späne. Was ja irgendwie schade wäre. Kugelschreiber wäre das andere Extrem, mit Geschick und Glück hast du da 95% Ausbeute.

Aber es gibt ja noch so viel dazwischen. Aus jedem Einzelknubbel ein Teelichthalter oder eine Kugel z.B. Auch ist die Frage, ob du die Rinde behalten oder das Holz komplett freilegen möchtest, um möglichst viel von der Maserung zu haben.

Wenn du weißt, was du daraus machen möchtest, wird es einfacher zu entscheiden, wie du jetzt weiter vorgehst.

Gruß Annika
_________________
Ich wohne in Pinneberg. Die restlichen Angaben sind nur für Realkontakte.
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Autor
Jesse

Verfasste Beiträge
239
Im Forum seit:
13.10.2015
Wohnort :
74000 Altkreis Crailsheim
In Karte zeigen
ID: 347965 BeitragVerfasst am: 06.03.2018 - 20:47:07   Titel:
So, jetzt mal ein neuer Versuch die Bilder einzufügen.

*Fotos oben eingefügt von Raupenzwerg


@Jurrian: Sehr dünn und gleich fertig? Ginge einen Naturrandschale, oder eher nicht?
Ist ein schönes Bild der Maserung zu erwarten?

@Daniel: Du meinst eine Bowl als Naturrandschale, seh ich das richtig?

@Annika: Etwas aus den einzelnen Knubbeln zu machen ist auch reizvoll.

Vielen Dank auf jeden Fall für die Anregungen. Am Wochenende werde ich mich daranmachen.

Jesse
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Antworten mit Zitat
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Beiträge anzeigen für: Sortierung:  
Thema zurück Thema vor Beitrag drucken Zur Hauptübersicht Seite 1 von 1 -


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite erstellt in 0.01 Sekunden

Drechsler-Forum.de ist ein Service von DOMAINUP - Ihr Partner für professionelles Hosting

IMPRESSUM



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group