Wink mit dem Zaunpfahl

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Roosenholz
Beiträge: 138
Registriert: 04.08.2017 - 14:10:39
Ort: CH-Hedingen
  ---
Kontaktdaten:

Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von Roosenholz » 16.03.2019 - 19:20:59

Akazie
(Auf dem Bild fehlen noch die Glaseinsätze um Blumen einzustellen)

DSC_1322-001.JPG
Gruss von Jacqueline

Unsere Webseiten: aemtlerpc.ch (Beruf) und ramblingrose.ch (reisen, Hobbies)

xeroxa
Beiträge: 301
Registriert: 04.12.2017 - 07:00:43
Ort: lottstetten
  ---

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von xeroxa » 16.03.2019 - 19:33:47

hat was weiss nur nicht was:-)

Mfg

roger
:danke:

Hotte
Beiträge: 26
Registriert: 27.12.2018 - 19:53:02
Name: Horst Schmitz
PLZ: 54516
Ort: Wittlich
  ---

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von Hotte » 16.03.2019 - 19:41:11

Deine Vasen sehen richtig gut aus.
Schön was man mit solchem Holz machen kann, weiterso.




Viele Grüsse
Horst

Benutzeravatar
Holzpeter
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4152
Registriert: 29.06.2009 - 19:38:07
Name: Peter Schirmer
PLZ: 14558
Ort: Nuthetal
  ---
Kontaktdaten:

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von Holzpeter » 16.03.2019 - 19:49:26

Hallo Jacqueline,

schön gemacht :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Ich habe auch mal solche Vasen gemacht (altes verwittertes Eichen-Kantholz), die waren schneller verkauft, als ich "Aua" sagen konnte.
Dein Holz ist genaugenommen Robinie.

Hölzerne Grüße
Peter :-)
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
(Mark Twain)

www.petersholzmanufaktur.de

Benutzeravatar
Roosenholz
Beiträge: 138
Registriert: 04.08.2017 - 14:10:39
Ort: CH-Hedingen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von Roosenholz » 16.03.2019 - 20:15:55

Danke
Habe die Pfähle vom örtlichen Zaunbauer bekommen und der hat mir Akazie gesagt.... ev. revidiert er seine Meinung, wenn ich wieder bei ihm vorbeigehe. Er bekommt natürlich ein Exemplar gratis. Auf jeden Fall will er mir noch weiteres Material liefern.
Gruss von Jacqueline

Unsere Webseiten: aemtlerpc.ch (Beruf) und ramblingrose.ch (reisen, Hobbies)

Benutzeravatar
remus
Beiträge: 690
Registriert: 16.02.2014 - 17:38:33
Ort: Bad Belzig
  ---

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von remus » 17.03.2019 - 06:52:51

Moin zusammen
also wenn der Zaunbauer sagt Akazie, meint er evl. Robinie,
von der Optik würde ich eher Lärche vermuten

Gruß Rolf
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Roosenholz
Beiträge: 138
Registriert: 04.08.2017 - 14:10:39
Ort: CH-Hedingen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von Roosenholz » 17.03.2019 - 22:48:12

Das Internet spricht bei Robinie auch von "falscher Akazie". Aber.. ich geh am Montag vorbei - versprochen
Gruss von Jacqueline

Unsere Webseiten: aemtlerpc.ch (Beruf) und ramblingrose.ch (reisen, Hobbies)

Benutzeravatar
snakyjoe
Beiträge: 88
Registriert: 27.12.2018 - 00:24:03
Name: Egbert Heller
PLZ: 14979
Ort: Großbeeren
  ---

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von snakyjoe » 18.03.2019 - 07:59:07

Hallo Jaqueline,
diese Vasen finde ich sehr schön, vor allem der Kontrast zwischen dem bearbeiteten Teil und der alten Patina des Pfahls ist Klasse. :klatsch:
Die sind ein Hingucker! Hast du die nicht gedrechselte Oberfläche irgendwie behandelt?

Gruß
Egbert
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.

Benutzeravatar
Roosenholz
Beiträge: 138
Registriert: 04.08.2017 - 14:10:39
Ort: CH-Hedingen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von Roosenholz » 18.03.2019 - 17:59:40

Habe heute mit dem Zaunlieferant gesprochen. Robinie sei ok.

Ja - habe das Holz zuerst mit Holzfestiger getränkt. Dann die richtige Röhre gesucht (Deutsche Röhre geht nicht, da werden alle Ecken/Kanten abgesprengt). Die Amerikanerröhre, also eine recht geschlossene, geht, allerdings gings mit der grössten davon am besten. (Schalenröhre mit Fingernagelschliff).

Dann noch eine Spezialität: Ich musste auf sehr hohe Drehzahl stellen. Und von links nach rechts vorsichtig drechseln. So gings dann.

Am Schluss noch alle Flächen mit Steinerts Drechselöl 3x getränkt (und poliert auf den schönen Flächen).

Ach ja.. habe im Auto noch weitere 20-30 Pfosten *freu
Gruss von Jacqueline

Unsere Webseiten: aemtlerpc.ch (Beruf) und ramblingrose.ch (reisen, Hobbies)

Lackstift
Beiträge: 22
Registriert: 06.11.2011 - 13:22:50
Name: Karl Heinz Jakob
PLZ: 89353
Ort: Glött
  ---

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von Lackstift » 18.03.2019 - 19:44:56

Perfektes "Upcycling"!!! Gefällt mir sehr gut!
Mit freundlichem Gruß
Der Lackstift

helme
Beiträge: 70
Registriert: 10.01.2019 - 11:58:48
Name: Helmut
PLZ: 89257
Ort: Illertissen
  ---

Re: Wink mit dem Zaunpfahl

Beitrag von helme » 19.03.2019 - 05:05:17

Hallo Jaqueline,
hast Du sehr gut gemacht, gefällt mir, ist das das Jägermeister Design? :-L
Spaß muss sein. ;-)
Mfg Helme

Antworten

Zurück zu „Vasen & Hohlgefäße“