Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter

Geburstagskreiseldrechseln

Moderator: Forenteam

Antworten
smueff1970
Beiträge: 37
Registriert: 22.08.2019 - 03:52:04
Name: Thomas Börnert
PLZ: 73553
Ort: Alfdorf
  ---

Geburstagskreiseldrechseln

Beitrag von smueff1970 » 12.10.2019 - 20:04:00

Hallo beisammen,

heute hat mein Jüngster Sohn seinen 6. Geburtstag und wir haben uns zusammen an die Bank gestellt.

Ich die Form und er die Oberfläche :-).
IMG_20191012_192025_1.jpg
Wir haben dann dem Kreisel noch nen kleinen Bruder gemacht (links vorn auf dem Bild :-).

Gruß Thomas

Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 40
Registriert: 23.09.2019 - 20:32:39
Name: Paul Raymond Steenbock
PLZ: 75045
Ort: Walzbachtal
  ---
Kontaktdaten:

Re: Geburstagskreiseldrechseln

Beitrag von PaRay » 12.10.2019 - 21:53:49

Super! Früh übt sich was ein großer Drechsler werden will :klatsch:
Grüße
Paul

Benutzeravatar
Holzflorian
Beiträge: 760
Registriert: 20.09.2009 - 18:16:41
Ort: Salzhausen
  ---

Re: Geburstagskreiseldrechseln

Beitrag von Holzflorian » 13.10.2019 - 05:32:04

Klasse Idee, das werde ich mit meinem Enkel auch machen.

Welche Farben hast du benutzt, was hast du an den rotierenden Kreisel gehalten?

Euch viel Spaß mit dem Kreisel.

Gerd
Holzflorian
---------------
Warnung: Wie in einem Diskussionsforum üblich, gibt der Autor hier vor allem seine persönliche Meinung wieder, Ironie und Sarkasmus sind dabei gern genutzte, prägende Stilmittel!

smueff1970
Beiträge: 37
Registriert: 22.08.2019 - 03:52:04
Name: Thomas Börnert
PLZ: 73553
Ort: Alfdorf
  ---

Re: Geburstagskreiseldrechseln

Beitrag von smueff1970 » 13.10.2019 - 13:24:15

Hallo Gerd,

ich wollte zuerste Buntstifte nutzen, dann hat mein Sohn aber seine Wachsmalstifte gebracht, die er nehmen wollte und das war eine richtig gute Idee.
Wir haben dann nur bissle normales Wachs drüber und poliert. Beim Polieren sind Farbverläufe entstanden durch die Wärme.

Viel Spaß mit Deinem Enkel dann.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Holzflorian
Beiträge: 760
Registriert: 20.09.2009 - 18:16:41
Ort: Salzhausen
  ---

Re: Geburstagskreiseldrechseln

Beitrag von Holzflorian » 13.10.2019 - 17:28:43

smueff1970 hat geschrieben:
13.10.2019 - 13:24:15
ich wollte zuerste Buntstifte nutzen, dann hat mein Sohn aber seine Wachsmalstifte gebracht, die er nehmen wollte und das war eine richtig gute Idee. Wir haben dann nur bissle normales Wachs drüber und poliert. Beim Polieren sind Farbverläufe entstanden durch die Wärme.

Leuchtet ein, ich sag danke!
Holzflorian
---------------
Warnung: Wie in einem Diskussionsforum üblich, gibt der Autor hier vor allem seine persönliche Meinung wieder, Ironie und Sarkasmus sind dabei gern genutzte, prägende Stilmittel!

Antworten

Zurück zu „Kreisel“